Springe zum Inhalt

LM: Zwei Haltestellen werden nicht angefahren

Die Limburger Uhlanstraße ist zwischen Eichendorffstraße und Blumenröderstraße von Montag bis Freitag (4. bis 8. Mai) gesperrt. Grund dafür ist die Herstellung eines Kanalanschlusses. Eine Umleitung ist ausgeschildert und führt über die Eichendorffstraße, die Hölderlinstraße und die Herderstraße.

Auch die Stadtlinie ist von den Arbeiten betroffen. Die Linien LM-4 fährt in dieser Zeit nicht die Haltestellen „Uhlandstraße“ und „Blumenröderstraße/Goethestraße“ (in Fahrtrichtung Blumenrod) an.

Wer in Richtung Innenstadt möchte, nutzt statt der Haltestelle „Uhlandstraße“ die nächste Haltestelle, „Blumenröderstraße/Goethestraße“. Fahrgäste die in Richtung Blumenrod möchten, nutzen statt der Haltestelle „Blumenröderstraße/Goethestraße“ die nächste Haltestelle „Goethestraße/Goetheschule“ (Glaswartehalle). © Stadt Limburg