Springe zum Inhalt

LM: Dieb erbeutet hochwertigen Goldschmuck

LM: Dieb erbeutet hochwertigen Goldschmuck  Grabenstraße, Mittwoch, 02.06.2021, 10:10 Uhr

(gr)Hochwertigen Schmuck konnte ein Trickdieb am vergangenen Mittwoch aus einem Juweliergeschäft in der Limburger Grabenstraße erbeuten. Der bislang unbekannte Täter betrat das Juweliergeschäft und zeigte zunächst Interesse am Kauf von Goldketten. Nachdem ihm einige Schmuckstücke präsentiert wurden, verließ der Täter zunächst das Geschäft. Im Anschluss betrat er das Juweliergeschäft erneut, um sich nach den Öffnungszeiten zu erkundigen und täuschte daraufhin durch das Betätigen des Türsignals das Verlassen des Geschäftes vor. Nachdem sich der Geschädigte in den hinteren Bereich des Juweliergeschäftes begab, entwendete der Täter Halsketten im Wert von mehreren Tausend Euro und flüchtete anschließend. Der bislang unbekannte Täter soll männlich, etwa 25-30 Jahre alt und etwa 170 - 175 cm groß gewesen sein. Er soll eine schlanke Figur haben, sowie dunkle Haare und einen dunklen Dreitagebart tragen. Zur Tatzeit soll der Täter mit einer dunklen Jacke, sowie einer dunklen Hose und einer weißen Schirmmütze bekleidet gewesen sein. Zeugen und Hinweisgeber werden gebeten, sich bei der Limburger Polizei unter der Rufnummer (06431) 9140-0 zu melden.

© Polizeipräsidium Westhessen - Wiesbaden