Springe zum Inhalt

Limburg: Partnerschaftstreffen erneut abgesagt

Für April waren rund 300 Gäste aus den Partnerstädten Ste. Foy-lès-Lyon, Lichfield und Oudenburg angekündigt, um mit den Gastgebern in Limburg gemeinsam das Partnerschaftstreffen zu begehen. Doch die Corona-Pandemie lässt ein solches Treffen nicht zu. Bürgermeister Dr. Marius Hahn sagt daher in Absprache mit dem Partnerschaftsverein das Treffen ab.

„Wir würden uns gerne mit unseren Freunden aus Ste. Foy, Lichfield und Oudenburg in Limburg treffen und gemeinsam Zeit miteinander verbringen. Partnerschaften leben nun einmal von konkreten Begegnungen. Doch Angesichts der Pandemie können wir an dem Treffen nicht festhalten“, verdeutlicht der Bürgermeister. Zum einen sei zurzeit nicht abzuschätzen, ob im April Großveranstaltungen überhaupt möglich sind, zum anderen sei völlig offen, ob es zu diesem Zeitpunkt Einschränkungen der Reisefreiheit gibt.

Ein großes Fragezeichen sehen Bürgermeister und Partnerschaftsverein auch bei der notwendigen Unterbringung der rund 300 Gäste aus den Partnerstädten, die größtenteils privat in Familien untergebracht werden sollen. Zudem macht es nach Einschätzung von Hahn keinen Sinn, ohne jegliche Planungssicherheit ein so umfangreiches Programm vorzubereiten, dass die Partnerschaftstreffen in der Regel begleitet.

Bürgermeister Dr. Marius Hahn und der Vorstand des Limburger Partnerschaftsverein bedauern diese Entscheidung zutiefst, halten derzeit jedoch einen geselligen Freundschaftsabend oder ein Bürgerfest auf dem Limburger Europaplatz unter den Bedingungen der Pandemie für nicht vorstellbar. Ein Freundschaftstreffen in Limburg steht seit dem Jahr 2020 an. Da das Fest nun schon zum dritten Mal abgesagt werden musste, sind der Vorstand des Vereins und der Bürgermeister übereingekommen, vorerst keinen neuen Termin festzulegen, sondern abzuwarten, bis ein Ende der Pandemie in Sicht ist.

Das Treffen ist turnusmäßig alle drei Jahre vorgesehen, das letzte Freundschaftsfest ist im Oktober 2017 in Ste. Foy gefeiert worden. © Stadt Limburg