Springe zum Inhalt

Leergutdiebstahl in Waldbrunn, Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte auf der Polizeistation Limburg

Leergutdiebstahl in Waldbrunn

Am Samstag, 09.05.2020 , wurden um 03.30 Uhr mehrere Kästen Leergut aus einem umzäunten Gelände in Waldbrunn-Hintermeilingen in der Schieferstraße entwendet. Täterhinweise unter Tel.-Nr.:06431/91400 erbeten.

Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte auf der Polizeistation Limburg

Am Samstag, 09.05.2020 kam es gegen 01.30 Uhr in Limburg in der Gewahrsamszelle durch einen betrunkenen 51- jährigen Mann aus Raststatt zu Widerstandshandlungen gegen Polizeibeamte. Der Mann war zuvor in hilflosem, betrunkenem Zustand in die Zelle eingeliefert worden. Er griff die Beamten bei einer vorgesehenen ärztlichen Untersuchung unvermittelt an, schlug und trat nach ihnen. Drei Beamte wurden leichtverletzt.

Fahren unter Drogeneinfluss in Dornburg-Frickhofen, Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz

Am Samstag, 09.05.2020, wurde um 01.55 Uhr ein 21-jähriger Pkw-Fahrer aus Dornburg in der Friedensstraße in Frickhofen von einer Polizeistreife der PSt Limburg kontrolliert. Es wurde festgestellt, dass der Mann unter Drogeneinfluss stand. Er musste sich anschließend einer Blutentnahme unterziehen.

Zwei Pkw- Aufbrüche in Weilburg und Weilburg- Kubach

In der Zeit zwischen Freitag, 08.05.2020, 20:30 Uhr und Samstag, 09.05.2020
09:30 Uhr wurde in Weilburg-Kubach, Im Nieder-Wehen 18 die Scheibe der Fahrertür eines geparkten Pkws, Ford Fiesta, Farbe Rot, beschädigt und sich dadurch Zutritt ins verschlossene Fahrzeug verschafft. Im Anschluss wurde aus dem Fahrzeuginnenraum eine Geldbörse sowie ein Navigationsgerät entwendet. Weiterhin wurde in der Zeit zwischen Freitag, 08.05.2020, 17.00 Uhr und Samstag, 09.05.2020, 09.30 Uhr in 35781 Weilburg, Feldbergstraße 4 ebenfalls die Seitenscheibe der Beifahrertür eines abgestellten Pkws, BMW X3, Farbe schwarz, beschädigt. Anschließend wurde aus dem Innenraum eine Damenhandtasche samt Inhalt entwendet.

Täterhinweise unter Tel.-Nr.: 06471/93860 an die Polizeistation Weilburg erbeten !

© Polizeipräsidium Westhessen - Wiesbaden