Springe zum Inhalt

Landkreis veröffentlicht Corona-Zahlen im wöchentlichen Rhythmus

Limburg-Weilburg. Die Hessische Landesregierung hat notwendige Anpassungen der Corona-Regeln beschlossen. Ab dem 2. April 2022 ermöglicht das Bundesinfektionsschutzgesetz nur noch sogenannte Basisschutzmaßnahmen. Für die meisten Übergangsregeln, die seit dem 19. März 2022 in Hessen gelten, gibt es dann keine Rechtsgrundlage mehr. Sie laufen entsprechend in weiten Teilen aus. Die Kreisverwaltung Limburg-Weilburg wird daher ab Samstag, 2. April 2022, ihr Bulletin zu den Corona-Zahlen nicht mehr täglich veröffentlichen, sondern einmal pro Woche, und zwar immer mittwochs. Ebenfalls mittwochs werden auch die kreisscharfen Corona-Zahlen auf der Homepage des Landkreises aktualisiert. Als Service für die Bürgerinnen und Bürger wird auf der Homepage des Landkreises ein Link veröffentlicht, der direkt zu den aktuellen Publikationen des Robert-Koch-Instituts führt. © Landkreis Limburg-Weilburg