Springe zum Inhalt

Lahnbrücke in Aumenau wird saniert

Limburg-Weilburg. Am kommenden Dienstag, 28. April 2020, beginnen die Sanierungsarbeiten auf der Lahnbrücke in Aumenau. Aufgrund der umfangreichen Baumaßnahme muss die Kreisstraße 469 im Brückenbereich für den gesamten Fahrzeugverkehr gesperrt werden. Die Arbeiten werden voraussichtlich bis zum Oktober 2020 andauern.
Während der Vollsperrung ist der lahnrechtsseitig gelegene Ortsteil Aumenau für den Fahrzeugverkehr nur noch über die Umleitungsstrecke Villmar – Runkel – Schadeck – Arfurt – Seelbach oder für Fahrzeuge bis maximal neun Tonnen über die lahnaufwärts gelegene Lahnbrücke bei Gräveneck zu erreichen. Beide Umleitungsstrecken sind entsprechend ausgeschildert. Fußgängerinnen und Fußgänger können die Baustelle jedoch weiterhin passieren. © Landkreis Limburg-Weilburg