Springe zum Inhalt

L 3452: Gehölzpflegearbeiten zwischen Runkel-Wirbelau und Beselich-Schupbach unter Vollsperrung

Aufgrund von Gehölzpflegearbeiten muss die Landesstraße 3452 zwischen Runkel-Wirbelau und dem Abzweig nach Beselich-Schupbach ab dem kommenden Montag, 11. Januar, bis voraussichtlich einschließlich Donnerstag, 14. Januar, voll gesperrt werden. Aus Verkehrssicherheitsgründen ist während der Gehölzpflegearbeiten die Sperrung der Strecke erforderlich. Im Rahmen der Sperrung werden Bäume entlang der Straße, die nicht mehr standsicher sind, entfernt.
Betroffen von der Sperrung ist der Abschnitt zwischen dem Ortsausgang von Wirbelau und dem Abzweig der L 3322 nach Schupbach beziehungsweise nach Gaudernbach. Die Zufahrt zur Christianshütte ist während der Sperrung aus Richtung Schupbach möglich. Die Umleitung erfolgt ab Wirbelau über die L 3020 und die K 447 nach Gaudernbach und weiter über die L 3322 nach Schupbach sowie entsprechend in umgekehrter Richtung.
Mehr Informationen zu Hessen Mobil unter mobil.hessen.de oder verkehrsservice.hessen.de  © Hessen Mobil