Springe zum Inhalt

L 3031: Fußgängerampel in Bad Camberg Höhe Bahnhofstraße / Grillparzerstraße erneuert

Bauarbeiten heute abgeschlossen
Auf der Landesstraße 3031, Bahnhofstraße, in Bad Camberg hat Hessen Mobil in diesem Mai die bestehende Fußgängerampel auf Höhe der Einmündung der Grillparzerstraße erneuert und mit moderner Signal- und Steuerungstechnik ausgestattet. Zusätzlich wurde die Fußgängerampel behindertengerecht ausgebaut. Dafür wurden im Gehweg Rippen- beziehungsweise Noppenplatten eingefügt und abgesenkte Bordsteine eingebaut, damit auch Rollstuhlfahrende oder Personen, die auf einen Rollator angewiesen sind, die Ampel unkompliziert und sicher benutzen können. Außerdem wurden akustische und taktile Signalgeber für blinde und sehbehinderte Menschen eingesetzt.
Am heutigen Dienstag, 1. Juni, wurde die modernisierte Fußgängerampel in Betrieb genommen. Die Baustellenampeln sowie alle verkehrlichen Einschränkungen sind entfernt worden und der Verkehr kann wieder wie gewohnt fließen.
Mehr Informationen zu Hessen Mobil unter mobil.hessen.de oder verkehrsservice.hessen.de © Hessen Mobil