Springe zum Inhalt

„Krippchje gucke“ in St. Maximin Niederbrechen

Zum Videoschnipsel geht's hier (einfach kopieren und im Browser öffnen): https://fb.watch/2BrrjbR0l_/

Ein herzliches Dankeschön an alle Helferinnen und Helfer, die auch in diesem Jahr dazu beigetragen haben, dass wir ein solch schönes "Krippchje" im "Dom des Goldenen Grundes", wie unsere Pfarrkirche auch genannt wird, in St. Maximin besuchen können. FROHE WEIHNACHTEN !