Springe zum Inhalt

Kostenfreie „Fit fürs Ehrenamt“-Angebote von Kreis und VHS – für „Das Einmaleins der Pressearbeit“ und „Der Verein auf Instagram“ sind noch einige Restplätze frei

Limburg-Weilburg. Der Landkreis Limburg-Weilburg bietet gemeinsam mit der Kreisvolkshochschule (VHS) Limburg-Weilburg auch 2022 wieder das vielfältige und interessante Programm „Fit fürs Ehrenamt“ an. Für aktive Ehrenamtler der heimischen Vereine ist die Teilnahme übrigens absolut kostenfrei. Für einige Angebote im laufenden Semester sind noch Restplätze frei.
Am Donnerstag, 23. Juni 2022, 17.30 bis 19 Uhr, bietet Markus Flexer, Fachinformatiker für Systemintegration, das Thema „Cloud-Lösungen für Vereine“ an. In dem Seminar im Limburger Haus der VHS (Diezer Str.33) geht es darum, was eine Cloud ist, wofür man sie im Alltag und in der Vereinsarbeit gebrauchen kann und welche Risiken es gibt.
Der heimische Journalist Peter Schäfer geht in einem Tagesseminar am Samstag, 25. Juni, 10 bis 16.30 Uhr in Weilburg im Haus der VHS (Limburger Str.8) „Das Einmaleins der Pressearbeit“ an. Angesprochen sind insbesondere Vereins- und Verbandsvertreter, die Berichte für Medien schreiben und Kenntnisse und Fähigkeiten für diese Tätigkeit erwerben bzw. ausbauen möchten. Schäfer beantwortet die Fragen, wie eine professionelle Zusammenarbeit mit der Presse aussehen und wie eine Pressemitteilung attraktiv gestaltet und formuliert werden kann. Der erfahrene Journalist erläutert auch, was beim Anfertigen eines Berichtes über eine Vereinsveranstaltung beachtet werden muss, wie man gute Pressefotos macht und das Internet für die eigene Öffentlichkeitsarbeit nutzen kann.
Dem Thema „Der Verein auf Instagram“ widmet sich Christian Berger, Bachelor of Arts, am Samstag, 2. Juli, 10 bis 13 Uhr, im Haus der VHS in Limburg. In diesem Workshop erhalten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer Tipps und Tricks, wie sie die Social-Media-Plattform Instagram für die Öffentlichkeitsarbeit ihres Vereins erfolgreich einsetzen können. Der Dozent wird den Ehrenamtlern nicht nur Wissenswertes mit an die Hand geben, sondern auch mit ihnen gemeinsam an praktischen Beispielen üben. Teilnehmende können gerne eigene Beitragsideen in digitaler Form mitbringen.
Anmeldungen für die genannten Angebote sind mit Angabe von Namen und Kontaktdaten sowie Verein und Funktion an E-Mail info@vhs-limburg-weilburg.de. zu richten. Interessierte Ehrenamtler können sich gerne gleich für mehrere Angebote anmelden. Bei Rückfragen kann das Büro der VHS unter Telefon 06431 – 91160 kontaktiert werden. Nähere Informationen zu allen Angeboten gibt es auf der Website www.vhs-limburg-weilburg.de (Stichwortsuche „Fit fürs Ehrenamt“). © Landkreis Limburg-Weilburg