Springe zum Inhalt

Kirmes, Maria Himmelfahrt und Kräuterweihe

Am kommenden Wochenende werden in der Pfarrei vier Heilige Messen und eine Marienandacht gefeiert.
Am Samstag, den 15.08.2020, dem Fest Maria Himmelfahrt, findet um 18:00 Uhr eine Marienandacht mit Kräutersegnung am Bildstock in Arfurt statt. Eine Vorab-Anmeldung ist dazu nicht erforderlich, die Kontaktdaten werden vor Ort aufgenommen. Auch für die anschließende Prozession (ohne Gesang) gelten die Abstands- und Hygieneregeln.
In der Pfarrkirche der Pfarrei HEILIG GEIST in Niederbrechen, können alle, die nicht am Gottesdienst teilnehmen können oder möchten im Laufe des Samstages ihre Würzwische auf die Altarstufen legen. In der Heiligen Messe um 18:00 Uhr werden diese und die von den Gottesdienstbesucher mitgebrachten Würzwische dann gesegnet. Am Sonntag können die niedergelegten und nun gesegneten Würzwische dann vormittags in der Kirche abgeholt werden.
In Villmar findet die Kräuterweihe im Rahmen der heiligen Messe um 18:00 Uhr statt. Zu beiden Gottesdiensten wird aufgrund der beschränkten Teilnehmerzahl um Vorab-Anmeldung im Pfarrbüro zu den Dienstzeiten gebeten. Es gelten auch hier die bekannten Abstands- und Hygieneregeln.

In Oberbrechen wird am Sonntag, den 16.08.2020 die Kirchweih oder Kirmes begangen. Der Gottesdienst wird unter den derzeit gültigen Corona-Auflagen (begrenzte Teilnehmerzahl, Vorab-Anmeldungen über das Pfarrbüro, Abstand- und Hygieneregeln) stattfinden.
Dies gilt auch für den Gottesdienst um 18:00 Uhr in Langhecke.


Aktuelle Informationen gibt es immer über die Webseite der Pfarrei www.pfarrei-heilig-geist.de. Die Pfarrei dankt allen für ihr umsichtiges und geduldiges Verhalten. © Marc Schütz