Springe zum Inhalt

Kinderfeuerwehr trägt Früchte für die Jugendfeuerwehr im Jubiläumsjahr

Im Jahr 2020, kurz vor Beginn der Corona-Pandemie, wurde die Kinderfeuerwehr „Werschauer Blaulichtbande“ gegründet. Im besonderen Jahr 2022 für die Jugendfeuerwehr, die dieses Jahr ihr 50-jähriges Jubiläum feiert, wurden Anfang Mai offiziell auch erstmalig zwei Kinder aus der Kinderfeuerwehr in die Jugendfeuerwehr übernommen.
Bei der Übernahme waren die Kinderfeuerwehrwarte Manuela Eufinger und Lisa Huston sowie die Jugendfeuerwehrwarte Shauni Jankowskyj und Corinne Hirschhäuser anwesend.
Bereits Ende März nahmen die mittlerweile zwei frisch Übernommenen gemeinsam mit weiteren Mitgliedern der Jugendfeuerwehr, Kinderfeuerwehr und der Einsatzabteilung am Umwelttag der Gemeinde Brechen teil. Dort wurde die Gemarkung von sämtlichem Unrat befreit, welcher achtlos weggeworfen wurde.
Inzwischen haben die beiden Neulinge schon an einigen Übungen teilgenommen und sind „Feuer und Flamme“ für die Arbeit in der Jugendfeuerwehr.
Bericht: Lisa Huston