Springe zum Inhalt

KiJuGo 2022- Kinder-und Jugendprogramm Goldener Grund

der Gemeinden Brechen, Hünfelden, Selters im Taunus sowie der Stadt Bad Camberg

Reitertage, Kunstwochen, Wasserski, Technikmuseum, Lamawanderungen, Entdeckerwochen auf dem Hofgut Gnadenthal, Videoworkshops, Medientag, Besuch des Europas Parks uvm. können ab dem 01.02.2022 auf der Onlineplattform www-unser-ferienprogramm.de/kijugo gebucht werden. Für alle Veranstaltungen gelten dann die derzeitigen Pandemiebestimmungen des Landes Hessens für die offene Kinder-und Jugendarbeit.

Durch die Coronapandemie hat sich für viele Kinder und Jugendliche das tägliche Leben massiv verändert. Sinnvolle und fördernde Freizeitangebote finden nur noch sehr eingeschränkt statt, Eltern sind zusätzlich belastet mit Homeoffice und Existenzängsten. Das für Kinder und Jugendliche zentrale Bedürfnis, sich mit Gleichaltrigen zu treffen, insbesondere auch im öffentlichen Raum, musste massiv eingeschränkt werden.

Politik und Öffentlichkeit ist nun stärker bewusst geworden, wie existentiell die Arbeit der Offenen Kinder- und Jugendarbeit für das Wohlergehen junger Menschen ist und wie grundlegend diese Tätigkeiten für den Zusammenhalt und das Zugehörigkeitsgefühl sind. Sie kann dazu beitragen, dass die außerschulischen Aktivitäten für Kinder und Jugendliche mehr Beachtung und Förderung durch Städte und Gemeinden erhalten. Wenn uns das gelingt, profitieren jene davon, um deren Wohl es letztlich geht: die Kinder und Jugendlichen.

Kinder und Jugendliche brauchen heutzutage mehr denn je unsere Aufmerksamkeit und pädagogische Unterstützung. Dabei geht es jedoch nicht nur um pädagogische Fachkompetenz, sondern um wirkliche menschliche Beziehung und z.B. Spaß an der Bewegung, am Musizieren, am Bauen, am Malen und letztendlich an der sozialen Kontaktaufnahme zu anderen Kindern.

Die Bürgermeister der Gemeinden Brechen, Hünfelden, Selters im Taunus sowie der Stadt Bad Camberg freuen sich gemeinsam mit dem Team der Kinder- und Jugendarbeit des Goldenen Grundes, dass die KiJuGo Kooperation ab dem 01.02.2022 unter dem Link www-unser-ferienprogramm.de/kijugo viele bunte kinder- und jugendgerechte Angebote unterbreiten kann und somit zu einem Lebens- und Lernort für Kinder und Jugendliche außerhalb von Schule beiträgt.

Die Ansprechpartner/innen des KiJuGo Teams (Kinder- und Jugendarbeit Goldener Grund):
Jugend- und Schulsozialarbeit der Gemeinde Brechen, Madlen Wagner
Fachbereichsleiter Generationen & Soziales der Gemeinde Hünfelden, Georg Schardt
Jugend-und Seniorenarbeit der Gemeinde Selters im Taunus, Rita Biel
Jugendarbeit der Stadt Bad Camberg, Eva Lewalter © Madlen Walter