Springe zum Inhalt

Jahresabschlussübung der Freiwilligen Feuerwehr Niederbrechen

zur Bildergalerie: https://www.oberlahn.de/Bildergalerie/?gal=10176

Während man Montagabends nicht unbedingt beunruhigt sein sollte, wenn zur besten Fernsehzeit die Martinshörner durch's Dorf schallen, ist man samstags doch eher mal irritiert - zu Recht ! Denn während montags die regulären Übungsstunden stattfinden, fand z.B. heute die Jahresabschlußübung der Freiwilligen Feuerwehr Niederbrechen statt. In der Rathausstraße wurde die Personenrettung einer Person aus einem Wohnhaus geübt. Gleichzeitig galt es aufgrund der engen Bebauung im Dorfkern die umliegenden Gebäude vor einem Übergreifen der (angenommenen) Flammen zu bewahren. Die Rathausstraße war vom alten Rathaus bis zum Turm während der Übung komplett gesperrt. Die Feuerwehr zeigte sich im Nachgang bei der Übungsbesprechung dankbar für das bisherige Einsatzjahr und konnte am Objekt auf die Besonderheiten der Menschenrettung aus engen Altbauten thematisieren. Mehr Informationen zur Arbeit der Feuerwehr unter www.Feuerwehr-Niederbrechen.de