Springe zum Inhalt

Im Sommer für den Winter trainieren·Hessische Meisterschaft im Schneepflugfahren in Marburg

Am 6. Juli 2022 findet auf dem Marburger Messeplatz die 3. Hessische Meisterschaft im Schneepflugfahren statt. Ausrichter ist Hessen Mobil. Das Event ist in das Programm zum Stadtjubiläum Marburg800 eingebunden. Willkommen sind alle Interessierten, von groß bis klein - der Eintritt ist frei.

Im Winter erfordert es großes Geschick, ein schwer beladenes, überbreites Winterdienstfahrzeug über schnee- und eisbedeckte Landstraßen oder durch enge Ortskerne zu lenken. Im Sommer erfordert es regelmäßiges Training, damit unsere Straßenwärterinnen und Straßenwärter nicht aus der Übung kommen und für Sicherheit auf den Straßen im nächsten Winter sorgen. Damit der Spaß dabei nicht auf der Strecke bleibt, richtet Hessen Mobil auch in diesem Jahr wieder die „Hessische Meisterschaft im Schneepflugfahren“ aus, die 2017 das erste Mal durchgeführt wurde. Die ursprüngliche Idee stammt aus Kanada.

In einem sportlichen und fairen Wettbewerb miteinander zu stehen, macht nicht nur den Fahrenden Spaß, auch für die Zuschauenden gibt es viel zu bestaunen und zu entdecken. In einem den Herausforderungen des Winterdienstes nachempfundenen Geschicklichkeitsparcours funktioniert das sogar ohne Eis und Schnee mitten im Sommer. Hier geht es zum Beispiel darum, Slalom rückwärts und vorwärts zu fahren, Gegenstände positionsgenau abzustellen, eine Rampe zu bewältigen oder rückwärts an ein Hindernis heranzufahren. Mit einem voll ausgestatteten Winterfahrzeug gilt es, den Parcours möglichst schnell zu durchfahren, aber Achtung – ohne Fehler – sonst kommen Strafzeiten oben drauf.

Antreten dürfen in dem Wettbewerb Teams von Straßenmeistereien aus ganz Hessen, genauso wie der ortsansässige Dienstleistungsbetrieb Marburg.

Hessen Mobil-Präsident Heiko Durth: „Nach zwei Jahren Corona-Pause freue ich mich riesig, dass wir wieder eine Hessische Meisterschaft durchführen können. Und das auch noch im schönen Marburg vor der einzigartigen Kulisse des Marburger Schlosses. Ich drücke allen teilnehmenden Teams schon jetzt die Daumen. Die besten Teams qualifizieren sich dann für die Deutsche Meisterschaft im Schneepflugfahren, die im Sommer 2023 in Rheinland-Pfalz stattfinden wird.“

Die Gäste der Hessischen Schneepflugmeisterschaft am 6. Juli erleben den moderierten Wettbewerb hautnah mit, können von der Qualifizierungsrunde am Vormittag bis zum Finale am Nachmittag auch auf der Großbildleinwand mitfiebern. Für das leibliche Wohl ist ebenfalls bestens gesorgt. Wer möchte, kann sich auch sportlich messen – je nach Altersklasse auf der Hüpfburg oder im Kettcar-Parcours.

Daneben können verschiedene Fahrzeuge aus dem Fuhrpark der Straßenmeistereien ganz in Ruhe einmal unter die Lupe genommen werden. An unserem Auszubildenden-Stand stehen wir gerne auch für Fragen rund um die Vielfalt der Ausbildungsberufe bei Hessen Mobil zu Verfügung. Hier kann man auch am Glücksrad drehen und Preise gewinnen. Mehr Infos unter: https://mobil.hessen.de/schneepflug-meisterschaft  © Hessen Mobil