Springe zum Inhalt

Hoher Schaden durch Randalierer, Einbruch in Pkw

1. Hoher Schaden durch Randalierer,

Mengerskirchen, Waldernbach, 23.05.2021 bis 25.05.2021

(ho)Im Zeitraum von Sonntagvormittag bis Dienstagmorgen haben Randalierer auf dem Gelände der Westerwaldschule in Waldernbach ihr Unwesen getrieben und dort einen erheblichen Sachschaden angerichtet. Die Täter zerschlugen augenscheinlich mit einem Stein mehrere Scheiben der Schule und flüchteten anschließend unerkannt vom Gelände. Der Sachschaden beträgt mindestens 3.000 Euro. Bereits am
09.05.2021 war es auf dem Schulgelände zu einer Sachbeschädigung gekommen, bei der die Täter mehrere Außenleuchten beschädigten. In beiden Fällen wurden Strafanzeigen erstattet und die Weilburger Polizei nimmt Hinweise unter der Telefonnummer (06471) 93860 entgegen.

2. Einbruch in Pkw,

Weilburg, Bismarckstraße, 24.05.2021 bis 25.05.2021

(ho)Im Zeitraum von Montagabend bis Dienstagmittag sind Unbekannte in der Bismarckstraße in Weilburg in einen geparkten Pkw eingebrochen. Die Täter öffneten auf bisher unbekannte Art und Weise den Wagen, durchwühlten den Innenraum und flüchteten mit etwas Kleingeld und privaten Papieren des Geschädigten. Hinweise auf die flüchtigen Täter liegen bisher nicht vor. Daher bittet die Weilburger Polizei um Hinweise möglicher Zeugen unter der Telefonnummer (06471) 93860.

© Polizeipräsidium Westhessen - Wiesbaden