Springe zum Inhalt

Hessen Mobil startet mit neuer Website in den Frühling

Frische Optik, klare Bildsprache und benutzeroptimierte Struktur

Mit völlig neuer, frischer Optik und einer benutzeroptimierten Struktur ist seit  heute  die  neue  Website von Hessen Mobil online. Serviceorientiert, barrierefrei  und  leicht  verständlich  zeigen  sich  die  Inhalte, um die Nutzerinnen  und  Nutzer  bestmöglich  über  aktuelle  Themen und Projekte,

Förderangebote,    Karrieremöglichkeiten   sowie   über   das   vielfältige Aufgabenspektrum  der  hessischen  Straßenbaubehörde  auf  dem Laufenden zu halten.  Das  moderne  Design  mit  einer  klaren  Bildsprache ist eine der sichtbarsten Neuerungen.

Nicht  nur  technisch  auf  dem aktuellen Stand, stehen ab sofort insgesamt vier Optionen zur Navigation durch die Seiten zur Verfügung, um schnell ans Ziel  zu  kommen: Ein schlankes „Ein-Klick-Menü“ mit nur zwei Ebenen, ein A bis  Z-Themenverzeichnis,  eine  Fokusnavigation mit drei Schwerpunktthemen sowie  eine  komfortable  Suchfunktion  mit hoher Trefferrelevanz. Der neue

„Medienraum“   vereint   aktuelle   Meldungen,  Bildergalerien  und  Videos übersichtlich dargestellt.

Das  Thema  Barrierefreiheit,  also  die uneingeschränkte Verfügbarkeit und Zugänglichkeit  zur Informationstechnik, findet besondere Beachtung auf der neuen Website und wird zukünftig, beispielsweise durch Videountertitel oder barrierefreie PDF-Dateien, weiter ausgebaut.

Wir  laden  Sie  ein,  sich  unter  https://mobil.hessen.de/ ein eigenes Bild zu machen.

Hintergrund:  Mit  dem  neuen  „HessenWeb“,  stellt  das  Land  Hessen  den hessischen   Behörden   ein   zeitgemäßes   Content-Management-System   zur Verfügung,  mit  dem sich Websites höchst individuell gestalten lassen. Wie vorgesehen,   gingen   zunächst  die  Landesregierung  und  die  hessischen Ministerien  im vierten Quartal des letzten Jahres mit den neuen Auftritten online. Hessen Mobil ist eine der ersten von rund 100 weiteren Behörden die das neue System jetzt zum Einsatz bringt. © Hessen Mobil