Springe zum Inhalt

„Grüne Bühne“ freut sich über neue Beiträge für das Mutter-Teresa-Haus in Niederbrechen

Das Seniorenzentrum Mutter-Teresa-Haus in Niederbrechen ruft wieder dazu auf, dass ehrenamtlich aktive Menschen für die Seniorinnen und Senioren der Einrichtung auf der „Grünen Bühne“ auftreten. Vereine, Musikgruppen aber auch Einzelpersonen sind dazu eingeladen, vom Garten aus zu musizieren oder vorzulesen. Ziel ist es, den Bewohnern Freude zu machen und Abwechslung zu bringen. Denn auch wenn die Auflagen wegen Corona wieder gelockert wurden und der Großteil der Senioren geimpft ist, können leider noch keine Gruppen ins Haus kommen.

Nachdem im letzten Jahr die Aktion „Grüne Bühne“ zu einem vollen Erfolg wurde, hat sich die Gemeinde Brechen dazu entschlossen, das Konzept gestalterisch in den hinteren Gartenbereich der Einrichtung zu integrieren. In Zusammenarbeit mit Naturgartengestalterin Susanne Piwecki wurde eine bühnenähnliche Bepflanzung vorgenommen, die zukünftig für ein grünes Ambiente sorgt. 2020 gab es zahlreiche ganz unterschiedliche Beiträge – darunter lokale Blasorchester, ein Leierkastenmann, Kunststücke von Clowns oder Lesungen – ein buntes Programm, über das sich die Hausgemeinschaft sehr gefreut hatte. „Das war ein unglaublich schönes und bereicherndes ehrenamtliches Engagement, was zeigt, dass es viele Menschen gibt, die miteinander füreinander eintreten“, so Heimleiter Benny Hoppe.

Für den Auftritt stehen die Gartenbühne mit Tonanlage und Mikrofon, ein Tisch, Stühle und Getränke zur Verfügung. Der Beitrag sollte nachmittags etwa zwischen 15:30 und 17:00 Uhr stattfinden und mindestens 15 Minuten und maximal eine Stunde dauern. Interessenten melden sich für eine Terminvereinbarung bei Heimleiter Benny Hoppe unter Tel. 06438/9133-101 oder per E-Mail: b.hoppe@caritas-limburg.de. © Caritas Limburg

Applaus von allen Seiten – BahniExpress spielte auf am Seniorenzentrum in Niederbrechen

Ensemble „Ausgerechnet Bananen“ spielte am Seniorenzentrum auf

Concordias Brecher Bube musizieren für die Senioren im Herzen der Gemeinde

Blasorchester der Freiwilligen Feuerwehr Niederbrechen auf der „Grünen Bühne“

Blasorchester des Turnvereins Niederbrechen spielt die Sonne herbei auf der „Grünen Bühne“ am Seniorenzentrum