Springe zum Inhalt

Großer Bautag zur Umgestaltung des Werschauer Spielplatzes am 25.8.

Am Samstag, den 25 August ist es soweit. Der große ehrenamtliche Bautag zur Neu- bzw Umgestaltung des Spielplatzes in Werschau findet statt. Dazu werden viele freiwillge Helfer benötigt. Um diesen Bautag besser planen zu können (Anzahl Helfer und vorhandenes Werkzeug) ist es notwendig, sich mit einem Anmeldeformular für diesen Bautag anzumelden.

Die Anmeldung läuft über das Bürgerbüro der Gemeinde im Rathaus in Niederbrechen. Unter folgendem Link findet man dieses Formular: https://www.gemeinde-brechen.de/gemeinde/aktuelles/details/news/detail/News/gemeinschafts-bautag-am-spielplatz-werschau/

Das ORGA-Team unter der Führung von Stefan Schneider trifft sich seit Mitte März regelmäßig um die Neugestaltung des Spielplatzes zu planen. Zu Beginn haben sich die Mitglieder des ORGA-Teams damit beschäftigt Spenden zu generieren um das vorhandene Budget der Gemeinde noch zu erhöhen.

"Über die Spendenbereitschaft und die Höhe der eingegangenen Spenden haben wir uns sehr gefreut", so Stefan Schneider. "Durch diese zusätzlichen Finanzmittel können wir einen sehr attraktiven Spielplatz verwirklichen".

Es sind aber nicht nur Geldspenden eingegangen, einige Firmen haben das Projekt auch mit Materialspenden unterstützt. Für alle diese Spenden möchte sich das ORGA-Team schon jetzt recht herzlich bedanken. In weiteren Schritten wurden passende und bezahlbare Spielgeräte ausgesucht. Es wurde überlegt wie man den Spielplatz ansonsten optisch aufwerten kann.In den kommenden Wochen bis zum Bautag werden schon einige Vorarbeiten durchgeführt.

Wie man sieht gibt es einiges zu tun. Aus diesem Grund freut sich das ORGA-Team über jede Unterstützung am Bautag am 25. August.

Weitere Informationen zum Spielplatzprojekt in Werschau gibt es auf Facebook: https://www.facebook.com/spielplatzwerschau/

Oder auch direkt bei Stefan Schneider per Email: stefanschneider4@gmx.net

© Stefan Schneider