Springe zum Inhalt

Größte Kürbis-Auswahl in Hessen in Mensfelden

Herzlich willkommen zum einzigartigen Kürbisfest in Mittelhessen:

Das diesjährige Kürbisfest öffnet am 21.+22.9. und 28.+29.9. jeweils ab 10.30 Uhr in Hünfelden - Mensfelden auf dem Alten Zollhaus die Tore.

Jedes Jahr im September dreht sich auf dem landwirtschaftlichen Familienbetrieb von Familie Heckelmann alles rund um den „Kaiser des Gartens“

Es gibt wieder eine riesige Kürbisauswahl mit über 300 Sorten, Kürbisausstellung,, selbstgebackene Torten und Kuchen im Hofcafe, neue und ausgefallene Kürbisgerichte zum probieren mit Rezepttipps sowie natürlich auch Kürbisschnitzen zum Mitmachen oder einfach nur zusehen. Über die Grenzen von Hessen hinaus ist das Fest ausserdem bekannt für die liebevolle Kürbisdekoration mit tausenden von Früchten.

Für die Kinder bietet der Hof einen großen Spielbereich und dieses Jahr extra eine Bienen-Blühwiese zum Entdecken.

Darüber hinaus werden zahlreiche Hobbykünstler und Kunsthandwerker sowie Direktvermarkter mit ihren Ständen vertreten sein.

Nicht zu vergessen ist die beliebte Halloweenecke mit beleuchteten, gruselig-schönen Halloweenkürbissen.

An diesen Wochenenden ist natürlich auch das hofeigene Maislabyrinth geöffnet.

Neu ist der Apfelpresstag am 03. Oktober.

An dem Tag kommt die mobile Saftpresse und presst aus den hofeigenen Äpfeln leckeren Saft. Ausserdem besteht auch für weitere Interessierte die Möglichkeit, Äpfel selbst mitzubringen und keltern zu lassen sowie in Bag-in-Box abzufüllen. Apfelkuchen und Pfannkuchen sowie weitere Kuchen locken ins Hofcafe und es gibt nochmals die riesige Kürbisauswahl zu bestaunen. © Steffen Heckelmann