Springe zum Inhalt

Gleich zwei Notrufe am Morgen für die Feuerwehr Niederselters

Fast zeitgleich gingen heute morgen zwei Notrufe für die Feuerwehr Niederselters bei der Leitstelle in Limburg ein.
Als erstes wurden wir zu einer patientenorientierten Rettung mit der Drehleiter in die Emsstraße gerufen. Kurz darauf wurde ein Feuer im Bereich der Gärten hinter der Kirche gemeldet.
Aufgrund der unklaren Lage und der personellen Engpässe tagsüber wurde Vollalarm für die Wehren der Gemeinde Selters ausgelöst. Das Feuer konnte schnell unter Kontrolle gebracht werden. © www.Feuerwehr-Niederselters.de