Springe zum Inhalt

Geld aus Pkw gestohlen +++ versuchter Einbruch in Wohnhaus+++ Mülltonne in Brand gesetzt

Zeit: Freitag, 19.03.2021, 23.00 Uhr - Samstag, 20.03.21, 03.00 Uhr Ort: Limburg, Im Dachstück, Parkplatz Möbelhaus

Ein 24 - jähriger Fahrzeugführer aus Limburg - Linter hatte seinen Pkw auf dem Parkplatz eines Möbelhauses geparkt. Vermutlich aus Unachtsamkeit schloss er das Fahrzeug während seiner Abwesenheit nicht ab. Als er dann wieder zu seinem Pkw zurückkam, stellte er fest, dass die Geldbörse aus seinem Handschuhfach entwendet wurde. Darin hatten sich ein nicht unerheblicher Geldbetrag und diverse Kundenkarten befunden.

Zeit: Donnerstag, 18.03.2021, 09.00 Uhr - Samstag, 20.03.2021, 20.00 Uhr Ort:
65520 Bad Camberg, - Erbach, Auf der Staffel 16

Durch unbekannte Täter wurde versucht in ein Einfamilienhaus in Erbach einzubrechen. Zunächst scheiterte man an der Kellertür. Dort verhinderte ein Eisenriegel den Zugang zum Haus. Ein weiterer Hebelversuch scheiterte an der Terrassentür. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 2000.- EUR

Zeit: Sonntag, 21.03.2021 gegen 02:20 Uhr Ort: 35781 Weilburg, Käsmark-Straße

Durch unbekannte Täter wurde ein Altpapiercontainer in Brand gesetzt. Dieser wurde durch die Feuerwehr Weilburg gelöscht. Der Container wurde hierdurch zerstört. Es entstand ein Schaden in Höhe von ca. 300.- EUR

© Polizeipräsidium Westhessen - Wiesbaden