Springe zum Inhalt

GAB: Persönliche · Vorsprachen nur mit Termin #corona

Limburg-Weilburg. Analog der Entscheidung des Landkreises Limburg-Weilburg stellt die Gesellschaft für Ausbildung und Beschäftigung (GAB) ab dem 18. März 2020 den Publikumsverkehr in allen Abteilungen ein. Persönliche Vorsprachen erfolgen nur noch nach vorheriger telefonischer Vereinbarung mit den jeweiligen Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartnern. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stehen weiterhin auf den gewohnten Wegen per Telefon und E-Mail zur Verfügung. Die Schuldnerberatung bietet Telefon- und E-Mail-Beratung unter den bekannten und auf der GAB-Homepage vermerkten Kontaktnummern an. Notwendige Termine zur Abwendung von Pfändungs- und Vollstreckungsmaßnahmen können nach telefonischer Anmeldung stattfinden. Erstberatungen sind vorerst bis zum 14. April 2020 ausgesetzt. Auf der Homepage (www.gab-limburg.de) können die Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner eingesehen werden. © Landkreis Limburg-Weilburg