Springe zum Inhalt

FSJ im Sport · Kooperation der Gemeinde Brechen mit dem Turnverein Niederbrechen

Du bist mit der Schule fertig und weißt noch nicht, was du jetzt machen möchtest? Du interessierst dich für Sport und magst die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen? Du möchtest neue Erfahrungen sammeln, hinter die Kulissen des Vereinslebens schauen und nicht direkt wieder lernen müssen? Du beabsichtigst eine Ausbildung oder Studium im pädagogischen Bereich. Dann ist ein Freiwilliges Soziales Jahr im Sport genau das Richtige für Dich!

Ab dem Beginn am 01. September gehören Bewegungsstunden in den Kindergärten der Gemeinde Brechen und Unterstützung in vielen Kinder- und Jugendgruppen des Turnvereins Niederbrechen (Kinderturnen, Gerätturnen, Leichtathletik, Rhönrad, Blockflöten und Musikalische Früherziehung) zu Deinen Aufgaben. In fünf Seminarwochen erhältst Du die Möglichkeit, eine Übungsleiterlizenz zu erwerben. Du bekommst eine monatliche Vergütung für Deine freiwillige Arbeit von 300€. Für Deine Bewerbung benötigst Du ein Anschreiben, einen Lebenslauf, das letzte verfügbare Zeugnis sowie ein Lichtbild. Diese Bewerbung wird dann an den Vorstand (vorstand@tv-niederbrechen.de) geschickt. Wir freuen uns auf Dich! © Turnverein Niederbrechen