Springe zum Inhalt

Feuerwehr Niederselters gedenkt an Volkstrauertag der Kameraden

Zum Video gelangen Sie hier: https://fb.watch/1MX__dp71k/
(Link kopieren in Browser öffnen)

Niederselters. Die Freiwillige Feuerwehr Niederselters gedachte der Vermissten, Gefallenen und Verstorbenen mit der Kranzniederlegung auf dem Friedhof der Gemeinde zum Volkstrauertag.

Auf die sonst größeren Ehrenabordnungen wurde mit Rücksicht auf die aktuellen CovidMaßnahmen verzichtet, dennoch war das Gedenken an die Kameradinnen und Kameraden wichtig für die Feuerwehr. Wehrführer Theo Neckermann legte zusammen mit dem ersten Vorsitzenden des Feuerwehrvereins, Peter Schier, den Kranz nieder mit den Schleifen mit der Aufschrift „Im Gedenken an alle Verstorbenen, Gefallenen und Vermissten“. Wer die Arbeit der Feuerwehr Niederselters unterstützen möchte, ist herzlich eingeladen, sich auf der Webseite zu informieren www.Feuerwehr-Niederselters.de oder Kontakt aufzunehmen. (Peter Ehrlich / FOTO-EHRLICH.de)