Springe zum Inhalt

Fensterscheibe von Schule eingeworfen +++ Alle vier Reifen zerstochen +++ Sachbeschädigung an Pkw

1. Fensterscheibe von Schule eingeworfen, Bad Camberg, Egerländer Straße, Montag, 04.04.2022, 16:00 Uhr bis Dienstag, 05.04.2022, 09:00 Uhr

(fh)Mutmaßlich in der Nacht zum Dienstag beschädigten Unbekannte die Fensterscheibe einer Gesamtschule in Bad Camberg. Der oder die Täter näherten sich dem Schulgebäude in der Egerländer Straße und warfen mit Steinen gegen die Scheibe eines, im Erdgeschoss befindlichen, Klassenraumes. Die Scheibe ging zu Bruch, sodass ein Sachschaden von etwa 400 Euro entstand. Die Täter nahmen daraufhin Reißaus.

Zeuginnen und Zeugen der Sachbeschädigung wenden sich bitte an die Polizeistation Limburg unter der Telefonnummer (06431) 9140-0.

2. Alle vier Reifen zerstochen, Weilburg, Schlesierstraße / Käsmarktstraße, Dienstag, 05.04.2022, 20:00 Uhr bis 21:20 Uhr

(fh) Am Dienstagabend wurden in Weilburg alle vier Reifen eines Fahrzeuges zerstochen. Gegen 20:00 parkte der Halter eines schwarzen VW Polo sein Fahrzeug auf einem Parkstreifen der Käsmarktstraße gegenüber der Schlesierstraße. Als er gegen 21:20 zu seinem Pkw zurückkehrte, stellte er fest, dass aus den Reifen seines VW die Luft entwichen war. Erste Ermittlungen zeigten daraufhin, dass Unbekannte die Reifen mit einem spitzen Gegenstand eingestochen hatten. Bislang liegen keine Hinweise zum Hintergrund und dem Verursacher oder der Verursacherin vor.

Zeuginnen und Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer (06471) 9386-0 mit der Polizeistation Weilburg in Verbindung zu setzen.

3. Sachbeschädigung an Pkw, Beselich, Obertiefenbach, Zwergweg, Sonntag, 03.04.2022, 19:00 Uhr bis Montag, 04.04.2022, 13:00 Uhr

(fh)Im Zeitraum von Sonntagabend bis Montagmittag beschädigten Unbekannte in Obertiefenbach ein geparktes Fahrzeug. Ein im Zwergweg geparkter VW Golf wurde von den Vandalen mutmaßlich mit einem spitzen Gegenstand an der rechten Fahrzeugseite zerkratzt. Der Sachschaden wird auf etwa 1.000 Euro geschätzt. Nach der Tat suchten die Täter das Weite.

Hinweise nimmt die Polizeistation Weilburg unter der Telefonnummer (06471) 9386-0 entgegen.

© Polizeipräsidium Westhessen - Wiesbaden