Springe zum Inhalt

Fahrzeuge beschädigt,Unfallbeteiligter Fußgänger gesucht zwischen Dauborn und Werschau

1. Fahrzeuge beschädigt, 65556 Limburg-Staffel, Breslauer Straße 4, zw. Fr. 24.04.20, 15:00 Uhr und Sa. 25.04.20, 10:00 Uhr

Bislang unbekannter Täter zerkratzt mittels eines spitzen Gegenstandes einen Pkw, VW-Caddy und einen Audi A3. Mögliche Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Schutzpolizei in Limburg unter der Telefonnummer (06431) 91400 in Verbindung zu setzen.

2. Pkw Diebstahl, 65549 Limburg, Industriestraße 15, zw. Mo. 20.04.20 und Sa. 25.04.20, 17:00 Uhr

Unbekannte Täter entwendeten ein nicht fahrbereites, nicht zugelassenes, rotes VW Cabriolet älteren Baujahres vom Hinterhof einer Lackiererei. Mögliche Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei in Limburg unter der Telefonnummer (06431) 91400 in Verbindung zu setzen.

3. Unfallbeteiligter Fußgänger gesucht, L 3022 zw. Hünfelden -Dauborn und Werschau, Sa. 25.04.20, 21:25 Uhr

Ein Pkw-Fahrer war mit seinem Fahrzeug aus Richtung Dauborn in Richtung Werschau unterwegs. In gleicher Richtung war, bei Dunkelheit, ein Fußgänger am rechten Fahrbahnrand unterwegs. Im Vorbeifahren streifte der Pkw die Person. Dabei entstand leichter Sachschaden am Außenspiegel des Pkws. Der Fahrer wendete, konnte den Fußgänger aber nicht mehr antreffen. Der Fußgänger wird gebeten, sich mit der Schutzpolizei in Limburg unter der Telefonnummer (06431) 91400 in Verbindung zu setzen.

© Polizeipräsidium Westhessen - Wiesbaden