Springe zum Inhalt

F-Sachsenhausen: Sachbeschädigung an Feuerwache – Festnahme eines 59-Jährigen

(em) In der Nacht von Freitag (18.12.2020) auf Samstag (19.12.2020) hat ein 59-jähriger Mann mehrere Scheiben an einer Feuerwache beschädigt. Die Polizei nahm ihn kurz darauf fest.

Gegen 0.35 Uhr alarmierte die Feuerwehr die Polizei, da ein Mann in der Mörfelder Landstraße mit Steinen Scheiben der Feuerwache einschlagen würde. Die Feuerwehr hielt den 59-jährigen Mann fest, bis die Polizei vor Ort eintraf. Als die Beamten ihn nach der Durchführung der polizeilichen Maßnahmen wieder entlassen wollten, äußerte der 59-Jährige, dass er vorhabe weitere Sachbeschädigungen zu begehen; dieses Mal an und in dem Polizeipräsidium. Zur Verhinderung weiterer Straftaten verbrachten die Polizeibeamten ihn vorerst in die Haftzellen des Präsidiums.

Mangels Haftgründen musste der Mann schließlich am Folgetag wieder entlassen werden. Die Ermittlungen dauern an.

© Polizeipräsidium Frankfurt am Main