Springe zum Inhalt

Erstes Konzert der „Voice Boys“ (Name des „Kleinen Chores“ der Concordia Niederbrechen)

Erstes Konzert der „Voice Boys“

Der „Kleine Chor“ der Concordia Niederbrechen hat sich nun einen Namen gegeben. Unter dem Namen „Voice Boys“ will die Chorgruppe auch ein erstes, eigenes Konzert geben. Das Konzert mit dem Titel „Einmal viel von allem Bitte…“ findet am Samstag, 3. November 2018 um 20 Uhr in der Kulturscheune Schupbach statt.

LIEDER – TEXTE – SZENEN

In der Tat: hier bekommt jeder viel von allem:

-      viele Lieder, mal a cappella, mal englisch, mal lustig, mal…

-      viele Gedichte und Verse, mal von Heinz Erhardt, mal von Eugen Roth, mal…

·         viele Szenen, mal von Loriot, mal von Eugen Roth, mal…

Die „Voice Boys“ sind eine Chorgruppe der Concordia Niederbrechen.

Die rund 13 Männer, die ansonsten bei den Chorgruppen Doppelterz und Männerchor singen, widmen sich hauptsächlich moderneren, oft englischsprachigen Stücken.

Unter der musikalischen Leitung von Michael Knopke singen sie meist a cappella, ab und an auch mal mit Begleitung und meist harmonisch, ab und an auch mal disharmonisch – aber immer voller Begeisterung!

In den letzten Jahren wurden viele schöne Lieder eingeübt, die immer wieder einmal sporadisch bei den verschiedensten Gelegenheiten aufgeführt wurden. Nun möchte man die Lieder erstmals gesamt mit einem ersten, eigenen Programm darbieten. © Gerhard Stillger

https://www.concordia-niederbrechen.de/