Springe zum Inhalt

Einschränkungen bei der Limburger Stadtlinie

Durch den Brand der Firma Uriel in Diez am Mittwoch, 3. Juni 2020, und die Straßensperrungen, die für die Löscharbeiten notwendig sind, gibt es im Busverkehr der Limburger Stadtlinie Einschränkungen. Diese werden noch am morgigen Freitag andauern, möglicherweise auch noch in danach.

Betroffen sind die Linien LM-1, LM-3 und LM-4. Die Haltestellen in der Limburger Südstadt können teilweise nicht angefahren werden. Die Linie LM-5 (Pendellinie zum ICE Bahnhof Limburg Süd) fährt vorübergehend ab vom ZOB West. Weitere Auskünfte erteilt die RMV-Mobilitätszentrale Limburg unter der Telefonnummer 06431 203-248. Angepassten Fahrpläne der genannten Linien sind unter www.limburg.de/fahrpläne  abrufbar. © Stadt Limburg