Springe zum Inhalt

Einbruch in Sozialeinrichtung+++Verletzter nach Alleinunfall bei Ahlbach

1. Einbruch in Sozialeinrichtung,

Bad Camberg, Badehausweg, Montag 08.11.2021, 12:30 Uhr bis Dienstag, 09.11.2021, 09:00 Uhr

(wie)Am Wochenanfang sind unbekannte Täter in ein Gebäude in Bad Camberg eingebrochen. Die Polizei wurde am Dienstag nach Bad Camberg gerufen, da die Zugangstüre zu einer Sozialeinrichtung im Badehausweg nicht abgeschlossen war. Auch eine sonst verschlossene Bürotür im Inneren war geöffnet. Das Büro war offensichtlich durchwühlt worden, entwendet wurde aber nach ersten Ermittlungen nichts. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und Spuren gesichert. Hinweise zu dem Einbruch oder verdächtigen Beobachtungen in der Nähe des Tatortes werden unter der Rufnummer 06431/9140-0 erbeten.

2. Verletzter nach Alleinunfall bei Ahlbach, Limburg-Ahlbach, Bundesstraße 49, Dienstag, 09.11.2021, 17:40 Uhr

(wie)Am Dienstagabend wurde ein Mann bei einem Unfall auf der B 49 bei Ahlbach verletzt. Verkehrsteilnehmer riefen die Polizei, nachdem sie auf einem Acker bei Limburg-Ahlbach einen verunfallten PKW auf der Seite liegend gesehen hatten. Der Fahrer konnte sich anscheinend selbst aus dem Wrack befreien und lief nach Aussage der Zeugen über das Feld. Bei Eintreffen des Rettungswagens kam der Fahrer jedoch zurück zum Fahrzeug und wurde wegen seiner Verletzungen behandelt. Offensichtlich war der Mann mit dem Skoda aus ungeklärter Ursache von der B49 abgekommen und schließlich im Acker gelandet. Der 26-Jährige wurde in ein Krankenhaus gebracht. Die Polizei Limburg hat die Ermittlungen aufgenommen und bitte Zeuginnen und Zeugen des Unfalls, sich unter der Rufnummer 06431/9140-0 zu melden.

© Polizeipräsidium Westhessen - Wiesbaden