Springe zum Inhalt

Einbruch in Pkw, 128 km/h auf der B417, Montag, Blitzer in Oberbrechen

1. Einbruch in Pkw Limburg, Auf dem Schafsberg, 10.09.2020

(ho)Im Verlauf des Donnerstags sind Unbekannte auf einem Parkplatzgelände in der Straße "Auf dem Schafsberg" in einen geparkten Pkw eingebrochen. Der Wagen war dort etwa zwischen 06.00 Uhr und 14.30 Uhr abgestellt. Die Täter zertrümmerten die Scheibe der Fahrertür und verschafften sich so Zugang zum Innenraum. Dort entwendeten sie eine Geldbörse mit Bargeld sowie privaten Papieren und flüchteten. Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei unter der Telefonnummer (06431) 9140-0 in Verbindung zu setzen.

2. Zu schnell auf der B 417, Hünfelden, Fahrtrichtung Wiesbaden, 10.09.2020, zwischen 10.00 Uhr und 12.00 Uhr

(ho)Beamte des regionalen Verkehrsdienstes der Limburger Polizei haben gestern Vormittag Geschwindigkeitskontrollen auf der B 417 im Bereich von Hünfelden durchgeführt. Dabei wurden innerhalb von 2 Stunden insgesamt 289 Fahrzeuge gemessen, von denen 37 teilweise viel zu schnell unterwegs waren. Ein Fahrzeugführer wurde mit 128 Stundenkilometern gemessen und muss nun mit einem Fahrverbot rechnen.

3. Aktueller Blitzerreport der Polizeidirektion Limburg-Weilburg

Seit Juni 2015 veröffentlicht das Polizeipräsidium Westhessen wöchentlich Messstellen zur Geschwindigkeitsüberwachung. Dies ist ein Beitrag im Rahmen der Verkehrssicherheitsarbeit.

Nachfolgend finden Sie die Messstelle der Polizei für die kommende Woche:

Montag: Oberbrechen, Frankfurter Str., (B 8), Fahrtrichtung Bad Camberg

Die beteiligten Behörden weisen ausdrücklich darauf hin, dass es neben den veröffentlichten auch unangekündigte Messstellen geben kann.

© Polizeipräsidium Westhessen - Wiesbaden