Springe zum Inhalt

Einbruch in Imbiss, Fenster von Einfamilienhaus in Niederbrechen gewaltsam geöffnet, …

1. Einbruch in Imbiss, Limburg, Dieselstraße, Dienstag, 27.10.2020, 17.30 Uhr bis Mittwoch, 28.10.2020, 05.30 Uhr

(si)In der Nacht zum Mittwoch hatten es Einbrecher auf einen Imbiss in der Dieselstraße in Limburg abgesehen. Die Unbekannten verschafften sich durch die Eingangstür gewaltsam Zutritt zu dem Verkaufsraum und durchsuchten diesen nach Wertgegeständen. Mögliche Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei in Limburg unter der Telefonnummer (06431) 91400 in Verbindung zu setzen.

2. Fenster von Einfamilienhaus gewaltsam geöffnet, Brechen-Niederbrechen, Amtmann-Finger-Straße, Montag, 26.10.2020, 17.00 Uhr bis 19.00 Uhr

(si)Zwischen Montagnachmittag und dem frühen Montagabend haben sich Einbrecher in der Amtmann-Finger-Straße in Niederbrechen Zutritt zu einem dortigen Einfamilienhaus verschafft. Die Unbekannten hebelten zwischen 17.00 Uhr und 19.00 Uhr ein Fenster des Wohnhauses auf und betraten durch dieses das Gebäude. Nachdem sie die Räumlichkeiten nach Wertgegenständen durchsucht hatten, ergriffen die Einbrecher unter anderem mit Schmuck unerkannt die Flucht. Mögliche Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei in Limburg unter der Telefonnummer (06431) 91400 in Verbindung zu setzen.

3. Einbrecher scheitern an Terrassentür, Bad Camberg-Oberselters, Am Winterholz, Sonntag, 25.10.2020, 18.00 Uhr bis Montag, 26.10.2020, 10.00 Uhr

(si)Zwischen Sonntag und Montag scheiterten Einbrecher bei dem Versuch, in ein Einfamilienhaus in der Straße "Am Winterholz" in Oberselters einzudringen. Die Unbekannten schoben den Rollladen einer zum Gebäude gehörenden Terrassentür nach oben und versuchten im Anschluss die Tür gewaltsam zu öffnen, was allerdings misslang. Der dabei entstandene Sachschaden wird auf mehrere Hundert Euro geschätzt. Mögliche Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei in Limburg unter der Telefonnummer (06431) 91400 in Verbindung zu setzen.

4. Audi erheblich beschädigt, Runkel-Schadeck, Mittelstraße, Montag, 26.10.2020, 14.00 Uhr bis Dienstag, 27.10.2020, 12.00 Uhr

(si)Zwischen Montag und Dienstag haben Unbekannte in der Mittelstraße in Schadeck einen geparkten Audi erheblich beschädigt. Die Täter zerkratzen sowohl die Fahrer- als auch die Beifahrerseite des anthrazitfarbenen A 4 und verursachten dabei einen Sachschaden in Höhe von rund 3.000 Euro. Mögliche Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Polizeistation in Limburg unter der Telefonnummer (06431) 91400 in Verbindung zu setzen.

5. Opel zerkratzt, Limburg, Ste.-Foy-Straße, Dienstag, 27.10.2020, 09.00 Uhr bis 14.30 Uhr

(si)Im Laufe des Dienstages wurde auf einem Parkplatz in der Ste.-Foy-Straße in Limburg ein Opel Vectra zerkratzt. Die Unbekannten schlugen zwischen 09.00 Uhr und 14.30 Uhr zu und beschädigten die Beifahrerseite des grünen Vectra. Mögliche Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Polizeistation in Limburg unter der Telefonnummer (06431) 91400 in Verbindung zu setzen.

6. Vandalen wüten in Kubach, Weilburg-Kubach, Hauptstraße, Samstag, 24.10.2020 bis Sonntag, 25.10.2020

(si)Zwischen Samstag und Sonntag haben Vandalen im Weilburger Stadtteil Kubach gewütet. Die Unbekannten beschädigten in der Hauptstraße unter anderem das Gartentor eines Kindergartens sowie einen in der Nähe einer dortigen Halle befindlichen Poller. Zudem wüteten die Täter auf dem Gelände des Kindergartens und verteilten dort mehrere Getränkekisten auf dem Außengelände. Auch wurde in der Bergstaße ein Straßenschild von Unbekannten beschädigt. Der entstandene Sachschaden wird auf mehrere Hundert Euro geschätzt. Mögliche Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Polizeistation in Weilburg unter der Telefonnummer (06471) 93860 in Verbindung zu setzen.

7. Fahrradstation beschädigt, Weilburg, Bahnhofstraße, Freitag, 23.10.2020 bis Montag, 26.10.2020

(si)Im Laufe des Wochenendes haben Unbekannte in der Bahnhofstraße in Weilburg eine dortige Fahrradstation beschädigt. An der unter einer Brücke der B 46 liegende Station entstand ein Sachschaden in Höhe von mehreren Hundert Euro.
Mögliche Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Polizeistation in Weilburg unter der Telefonnummer (06471) 93860 in Verbindung zu setzen.

© Polizeipräsidium Westhessen - Wiesbaden