Springe zum Inhalt

Einbruch in Einfamilienhaus, Oberbrechen, Kapellenstraße · Unfallflucht in Schiedetunnel

1.            Einbruch in Einfamilienhaus,      Brechen, Oberbrechen, Kapellenstraße, 23.09.2018, 15.00 Uhr bis 26.09.2018, 17.30 Uhr,

   (pl)Zwischen Sonntagnachmittag und Mittwochnachmittag wurde in der Kapellenstraße in Oberbrechen ein derzeit unbewohntes Einfamilienhaus von Einbrechern heimgesucht. Die Täter hebelten die Terrassentür des Hauses auf, durchsuchten die Räumlichkeiten und ergriffen anschließend unerkannt die Flucht. Über die mögliche Beute ist derzeit noch nichts bekannt. Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei in Limburg unter der Telefonnummer (06431) 9140-0 in Verbindung zu setzen.

2.            Unfallflucht in Schiedetunnel,   Limburg, Schiede,            26.09.2018, 12.45 Uhr,

   (pl)Am Mittwochmittag verursachte eine unbekannte Autofahrerin oder ein unbekannter Autofahrer im Bereich des Schiedetunnels einen Verkehrsunfall und flüchtete anschließend von der Unfallstelle. Eine 25-jährige Autofahrerin fuhr gegen 12.45 Uhr mit ihrem weißen BMW von Limburg kommend durch den Schiedetunnel und nutzte den rechten der beiden Fahrstreifen. Am Tunnelende soll dann ein dunkles Auto auf der linken Spur so dicht an ihr vorbeigefahren sein, dass die 25-Jährige nach rechts ausweichen musste und mit ihrem Pkw gegen den Bordstein stieß. Durch den Anstoß wurde der vordere, rechte Reifen des BMW so stark beschädigt, dass der Wagen nicht mehr fahrbereit war. Die Unfallverursacherin oder der Unfallverursacher hielt nicht an, sondern setzte die Fahrt mit dem dunklen Pkw einfach fort. Unfallzeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Polizei in Limburg unter der Telefonnummer (06431) 9140-0 in Verbindung zu setzen.

©   PD Limburg-Weilburg - Polizeipräsidium Westhessen