Springe zum Inhalt

E/D auf Gelände von Elektronikmarkt LM/Westerw.str., Vandalen auf Gelände von leerstehendem Haus, E/D Villmar, …

1. Einbrecher schlagen auf Gelände von Elektronikmarkt zu, Limburg, Westerwaldstraße, Sonntag, 08.11.2020, 09.00 Uhr bis 12.15 Uhr

(si)Am Sonntagvormittag haben Einbrecher in der Westerwaldstraße in Limburg auf dem Gelände eines Elektronikmarktes zugeschlagen. Die Unbekannten verschafften sich zwischen 09.00 Uhr und 12.15 Uhr gewaltsam Zutritt zu einem Lagerplatz des Geschäftes und entwendeten von dort eine Waschmaschine sowie einen Fernseher.
Beide Elektronikartikel transportierten die Täter zu einer ebenfalls auf dem Gelände befindlichen Bäckerei, wo die Unbekannten ihre Beute zurückließen. Mögliche Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei in Limburg unter der Telefonnummer (06431) 91400 in Verbindung zu setzen.

2. Vandalen wüten auf Gelände von leerstehendem Haus, Limburg, Großbachstraße, Sonntag, 08.11.2020, 15.30 Uhr

(si)Am Sonntagnachmittag haben Unbekannte in der Großbachstraße in Limburg auf dem Gelände eines leerstehenden Hauses gewütet. Zeugen beobachten gegen 15.30 Uhr wie drei bisher unbekannte Personen eine Scheibe des Gebäudes beschädigten und die Füllung eines Feuerlöschers auf dem Gelände verteilten. Im Anschluss soll das Trio über die Industriestraße in Richtung Limburger Innenstadt geflüchtet sein. Alle drei Täter seien zwischen 13 und 15 Jahre alt gewesen.
Einer der Vandalen habe eine blaue Jacke mit grauer Kapuze sowie eine dunkle Hose getragen und sei etwa 1,50 m groß gewesen. Eine weitere Person soll etwa 1,75 m groß gewesen sein und dunkle Kleidung, darunter eine Jacke mit Kapuze, getragen haben. Der dritte Täter sei etwa 1,65 m groß gewesen und habe kurze blonde Haare gehabt. Bekleidet sei dieser mit einer tarnfarbenen Jacke und dunkler Hose gewesen. Mögliche Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Polizeistation in Limburg unter der Telefonnummer (06431) 91400 in Verbindung zu setzen.

3. Fahrzeuganhänger entwendet, Runkel-Wirbelau, Neuwies, Montag, 02.11.2020, 11.00 Uhr bis Freitag, 06.11.2020, 12.00 Uhr

(si)In der letzten Woche haben Unbekannte in der Straße "Neuwies" in Wirbelau einen Pkw-Anhänger von einem dortigen Firmengelände entwendet. An dem für den Transport von Fahrzeugen geeignete Anhänger war das amtliche Kennzeichen EMS-BH
69 angebracht. Mögliche Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Polizeistation in Weilburg unter der Telefonnummer (06471) 93860 in Verbindung zu setzen.

4. Einbrecher beschädigen mehrere Fensterscheiben von Grundschule, Weilmünster, Weilstraße, Freitag, 06.11.2020, 16.00 Uhr bis Montag, 09.11.2020, 06.30 Uhr

(si)Im Laufe des Wochenendes haben Unbekannte gleich mehrmals auf dem Gelände einer Grundschule in der Weilstraße in Weilmünster zugeschlagen. Bereits zwischen Freitag und Sonntag wurde die Scheibe eines Kellerfensters beschädigt, wodurch ein Sachschaden von mehrere Hundert Euro entstand. In der Nacht zum Montag hatten es Unbekannte dann erneut auf das Kellerfenster sowie zwei weitere Fensterscheiben der Schule abgesehen. Durch die beschädigten Fenster verschafften sich die Täter dann Zutritt zu den Räumlichkeiten der Schule und öffneten gewaltsam die Tür des Lehrerzimmers. Mögliche Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Polizeistation in Weilburg unter der Telefonnummer (06471) 93860 oder der Kriminalpolizei in Limburg unter der Telefonnummer (06431) 91400 in Verbindung zu setzen.

5. Kleinkraftrad entwendet, Landesstraße 3281, Höhe Mengerskirchen - Schampe Mühle, Samstag, 07.11.2020, 12.00 Uhr bis 19.00 Uhr

(si)Am Samstag wurde zwischen 12.00 Uhr und 19.00 Uhr auf der Landesstraße 3281 im Bereich der Schampe Mühle in Mengerskirchen ein Kleinkraftrad entwendet. Das schwarz-rote Fahrzeug der Marke Yamasaki war aufgrund eines Defektes in einer dortigen Parkbucht abgestellt worden. An dem Kleinkraftrad war das Versicherungskennzeichen 567 GXK angebracht. Mögliche Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Polizeistation in Weilburg unter der Telefonnummer
(06471) 93860 in Verbindung zu setzen.

6. Einbruch in Wohnhaus, Villmar, Am Lahnufer, Sonntag, 30.08.2020, 16.00 Uhr bis Freitag, 06.11.2020, 19.00 Uhr

(si)Zwischen Ende August und letzten Freitag sind Einbrecher in ein Wohnhaus "Am Lahnufer" in Villmar eingedrungen. Die Unbekannten schlugen sowohl die Scheibe einer Abstellkammer als auch das Glas eines Dachfensters ein und verschafften sich durch das Dachfenster Zutritt zu dem als Wochenendhaus genutzten Gebäude.
Nachdem sie dieses nach Wertgegenständen durchsucht hatten, ergriffen die Täter unter anderem mit einem Fernglas sowie einem Hammer die Flucht. Mögliche Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei in Limburg unter der Telefonnummer (06431) 91400 in Verbindung zu setzen.

7. Briefkasten bei Unfallflucht beschädigt, Limburg-Offheim, Lindenstraße, Montag, 09.11.2020, 08.15 Uhr

(si)Am Montagmorgen hat ein bisher unbekanntes Fahrzeug in der Lindenstraße in Offheim das Gestell eines Briefkastens beschädigt. Ersten Ermittlungen zu Folge fuhr ein Transporter gegen 08.15 Uhr auf ein dortiges Anwesen und touchierte beim Rückwärtsfahren den Briefkasten. Im Anschluss soll der Fahrer mit seinem Fahrzeug das Grundstück verlassen haben, ohne sich um den entstandenen Schaden gekümmert zu haben. Bei dem flüchtigen Transporter soll es sich um einen weißen, geschlossenen Kastenwagen mit Dachträger gehandelt haben. Mögliche Zeugen und Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Unfallfluchtgruppe der Polizei in Limburg unter der Telefonnummer (06431) 91400 in Verbindung zu setzen.

© Polizeipräsidium Westhessen - Wiesbaden