Springe zum Inhalt

Diebstahl aus PKW, Totenruhe gestört …

Diebstahl aus abgestelltem PKW Parkplatz am Krankenhaus Limburg
Freitag, 08.06.2018, 15:45 h bis 16:00 h
Ein Fahrzeugführer stellte seinen PKW auf einem Parkplatz vor dem
Krankenhaus in Limburg ab. Wegen der sommerlichen Temperaturen ließ
er die Scheiben von Fahrer- und Beifahrertür wenige Zentimeter herab.
Diese schmalen Spalten nutzten dreiste Diebe, in der nur
15.-minütigen Abwesenheit des Fahrers, in das Auto hinein zu greifen
und eine Tür zu öffnen. Aus dem Innenraum des PKW entwendet wurden
dann zwei dort abgelegte Mobiltelefone, Zigaretten und ein Rucksack
mit diversem Inhalt. Der Schaden wird auf etwas über 200,00 EUR
beziffert.
Verkehrsunfallflucht: Unfallort: Weinbach, Burgstraße Unfallzeit:
Freitag, 08.06.2018 zwischen 17.00 und 17.20 Uhr Unfallhergang: Ein
geparkter grauer Pkw Ford Fiesta wurde im Tatzeitraum von einem
bislang unbekannten anderen Fahrzeug hinten links beschädigt und
entfernte sich danach von der Unfallstelle. Schadenshöhe: ca. 2.500
EUR Hinweise an die Polizei in Weilburg unter Tel. 06471-9386-0
werden erbeten.

Störung der Totenruhe, Sachbeschädigung Tatort: Merenberg,
Friedhofsgelände in der Neunkirchener Straße Tatzeit: Zwischen
Freitag, 08.06.2018, 12.00 Uhr und Samstag, 09.06.2018, 09.45 Uhr
Sachverhalt: Im genannten Tatzeitraum wurde bei ca. 15 bis 20
Friedhofsgräbern der Grabschmuck nicht unerheblich beschädigt. Die
bislang unbekannten Täter zogen zudem mehrere Holzkreuze aus dem
Boden, stellten sie auf den Kopf und rammten sie falsch herum wieder
in die Erde. Täterhinweise an die Polizei in Weilburg unter Tel.
06471-9386-0 werden erbeten.

© PD Limburg-Weilburg - Polizeipräsidium Westhessen