Springe zum Inhalt

Der Literaturverein „Autorentreff Bad Camberg e.V.“ liest im Oktober

Der Literaturverein „Autorentreff Bad Camberg e.V.“ liest im Oktober

Am Dienstag, den 02.10.2018, findet die nächste Lesung durch die Autorinnen und Autoren des Vereins „Autorentreff Bad Camberg e.V.“ statt. Beginn ist 19:15 Uhr, Veranstaltungsort ist der Vortragsraum der MEDIAN Hohenfeld-Kliniken, Hohenfeldstr. 12-14 in Bad Camberg. Alle Kurgäste sowie Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen. Der Eintritt ist frei.
Lesen werden an diesem Abend Marco Moreno. Der Autor wird 2 seiner Kurzgeschichten vorstellen. Die erste Geschichte, „Ein hinterhältiger Mord“, spielt im Süden Mexikos: An Weihnachten 1993 wird ein junger Mann mit schweren Schussverletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Die diensthabende Ärztin kann dem jungen Mann nicht mehr helfen. Bevor dieser sein Bewusstsein verliert, berichtete er noch, was geschehen war. Es ist eine kaum fassbare Geschichte. Moreno hat sie in der jüngsten Anthologie des Autorentreffs Bad Camberg „Krimis und andere spannende Geschichten“ veröffentlicht. Die zweite Geschichte, „Mein erstes Mal“, spielt in Kanada: Tom und Grace gehen in die gleiche Schulklasse. Sie sind eng miteinander befreundet. Als sich Grace in Matthew, einen etwas älteren Jungen verliebt, bittet sie Tom, eine erste Begegnung mit Matthew für sie zu arrangieren. Schweren Herzens erklärt sich Tom dazu bereit. Tatsächlich entwickelt sich daraus eine Beziehung, die aber schon bald für Grace mit einer großen Enttäuschung endet. Kurz danach geschieht etwas gänzlich Unerwartetes. Diese Geschichte ist eine von dreizehn Kurzgeschichten aus Morenos Erzählband „Wunder hinter Wolken“.
Karlheinz Sellheim wird seine Kurzgeschichte „Alltagsrätsel“ vortragen: Gibt es den sogenannten Alltag wirklich? Ist jeder Tag gleich, oder passiert immer nur das Gleiche? Nein, man muss nur Augen und Ohren offen halten und nahezu jeder Tag birgt etwas Anderes und Überraschendes. So wird auch in seiner Kurzgeschichte mit einem Augenzwinkern ein alltägliches Ereignis, um den Kauf eines Geschenks, am Ende zu einem kleinen Rätsel.

Weitere Informationen bei Karlheinz Sellheim, E-Mail: autorentreff-badcamberg@web.de

(C) Karlheinz Sellheim