Springe zum Inhalt

DANKESCHÖN für die Sonnenliegen in Brechen-der Vergleich #heimat #lieblingsort

Auf diesem Wege ein ganz herzliches DANKESCHÖN an alle, die zur Planung, Durchführung, Vor- und Nachbereitung und damit letztendlich zum GELINGEN der NOW-Feste beigetragen und damit die Anschaffung dieser Liegen ermöglicht haben. 

Werschau: Am Courcyplatz hinter der Bushaltestelle
Oberbrechen: Am Neesbacher Weg oberhalb des Pilzes
Niederbrechen: Auf dem Bleidenberg (Hinter der Schlei)

In Werschau hat man einen Blick auf die gepflegte Courcyanlage, Bushaltestelle und "Urban's" und derzeit steht auch der Kastanienbaum an der Brücke in schöner Blüte. Akustisch ist hier das Plätschern des Wörsbachs hervorzuheben, welches ein Urlaubsfeeling unterstützen möge. Der Standort ist mit dem Auto erreichbar - bitte achten Sie beim Parken auf die Bushaltestelle.

In Oberbrechen schweift der Blick über den sichtbaren Teil Oberbrechens bis hinüber in den Taunus. Im Vordergrund zeichnet sich die B8 mit der parallel verlaufenden Bahnlinie Limburg-Frankfurt ab. Im Hintergrund zu hören ist die ICE-Neubaustrecke. Der Kirschbaum zur rechten und die vorgelagerte Bank sind hier markante Punkte. Wichtig an diesem Ort durch die umliegenden Wiesen mit hohem Gras könnte ein Mückenschutz interessant werden - aber das muss die Zeit zeigen und ist natürlich auch abhängig von  der Witterung und der Temperatur. Der Aussichtspunkt ist mit dem Auto erreichbar.

Niederbrechen gewährt mit seinem Standort auf dem Bleidenberg einen schönen Blick von Oberbrechen über die im Vordergrund verlaufende Bahnlinie bis nach Niederbrechen. Hinzu kommt ein weit hinabreichender Bereich, an dessen Fuß die B8 durch den Goldenen Grund führt. Die Bank in Niederbrechen ist per Kfz aufgrund des Naturschutzgebietes nicht direkt erreichbar, erfordert also gerade im letzten Stück einen kleinen Anstieg. Genießen Sie jedoch hierbei das Vogelstimmenwirrwar, welches sich im dichten Unterholz bietet. Gleichzeitig ist gerade in den Dämmerungsstunden mit Rehwild zu rechnen - die hier unterwegs sind. Insgesamt ist das ein sehr ursprünglich-natürlicher Ort mit derzeit kurzer Vegetation für einen schönen Rundumblick.

Allgemeiner Tipp: Wer sich länger auf den Sonnenliegen aufhalten möchte, dem sei empfohlen, sich eine weiche Unterlage mitzubringen, da die 1,50 langen 21 Latten stellenweise spürbar sind, einfach bedingt durch das Material, welches sich in der natürlich bräunlichen Farbgebung aber gut in die Landschaft einfügt. 

Eine tolle Idee, mit der wir unsere Heimat gerade in diesen besonderen Zeiten einfach noch ein Stück mehr genießen können. Danke auch nochmal an die Gemeinde und den Bauhof, die hierbei tatkräftig mit geholfen haben. Es sind diese kleinen Dinge, die unsere Gemeinde so l(i)ebenswert machen. Und nun viel Freude an Eurem neuen Lieblingsort.

Panoramablick der Liege in Werschau
Panoramablick der Liege in Oberbrechen
Panoramablick der Liege in Niederbrechen
Die Sonnenliege in Oberbrechen
Die Sonnenliege in Werschau
Die Sonnenliege in Niederbrechen
Ein Anstieg zum Bleidenberg, der sich lohnt

Gelangen Sie hier zu weiteren Bildern der einzelnen Liegen : 

21 Latten ermöglichen herrliche Entspannung in unserer Gemeinde – und das gleich drei Mal – heute: Werschau

Sonnenliege in Oberbrechen

Bleidenberg-Sonnenliege in Niederbrechen

DANKE an die Truppe vom Bauhof der Gemeinde Brechen

Paßt gut darauf auf, damit wir alle möglichst lange Freude daran haben!

Die neuen Sonnenliegen: Ein Dorffest und seine Folgen

2 Gedanken zu „DANKESCHÖN für die Sonnenliegen in Brechen-der Vergleich #heimat #lieblingsort

  1. Pingback: 21 Latten ermöglichen herrliche Entspannung in unserer Gemeinde – und das gleich drei Mal – heute: Werschau – BrachinaImagePress.de

  2. Pingback: Bleidenberg-Sonnenliege in Niederbrechen – BrachinaImagePress.de

Kommentare sind geschlossen.