Springe zum Inhalt

CDA: „Abschaffung der sachgrundlosen Befristung im Arbeitsrecht“

Der CDU Sozialflügel(CDA) Limburg-Weilburg spricht sich für die vollständige Abschaffung der sachgrundlosen Befristung im Arbeitsrecht aus. Der CDA Kreisvorsitzender Helmut Sterzenbach verweist darauf, dass die Zahl der befristeten Jobs 2018 mit 3 200 0000 erneut auf ein Rekordhoch gestiegen ist. "Der Anstieg der sachgrundlos befristeten Arbeitsverträge um 14 Prozent seit 2017 zeigt, dass der Gesetzgeber gefordert ist. Befristete Jobs führen zu einer Spaltung der Belegschaft und sind gerade für junge Leute ein Hindernis bei der Familiengründung. Die sachgrundlose Befristung muss deshalb nicht nur eingeschränkt, sondern vollständig abgeschafft werden.Arbeitnehmer brauchen Sicherheit bei ihrer Zukunftsplanung ", fordert die CDA Limburg-Weilburg © Helmut Sterzenbach