Springe zum Inhalt

Junge Union (JU) Limburg-Weilburg startet Kampagne zur Unterstützung des lokalen Einzelhandels und der Gastwirtschaften

Die im Zuge der Corona-Pandemie beschlossenen Restriktionen, welche zweifellos notwendig waren, um die Gesundheit der Bevölkerung zu gewährleisten und um Bilder wie in Italien oder den USA zu vermeiden, haben die Unternehmen arg in Mitleidenschaft gezogen Insbesondere der lokale Einzelhandel und die Gastronomie, ...weiterlesen "„KAUF LOKAL! GEMEINSAM STARK!“"

Neue Kurse in der Jugendausbildung starten im Mai
Über einen gut besuchten Informationsnachmittag konnte der Musikverein Runkel e. V. sich vergangenes Wochenende freuen: Zahlreiche interessierte Kinder, Jugendliche und Eltern waren der Einladung des Vereins in das Runkeler Musikhaus gefolgt und haben sich in familiärer Atmosphäre über das vielfältige Kursangebot informiert. ...weiterlesen "Musikverein Runkel freut sich über reges Interesse am Kursangebot"

LUFTHANSA TESTET DLR-VERFAHREN UNTER REALEN BEDINGUNGEN MIT A320 / ERPROBUNG LÄUFT BIS SOMMER 2020

Kelsterbach, 14.11.2019 Am Flughafen Frankfurt startete im Oktober 2019 die Langzeiterprobung des Piloten-Assistenzsystems „Low Noise Augmentation System“ (LNAS). Das vom Forum Flughafen und Region (FFR) initiierte Forschungsprojekt soll dazu beitragen, dass Landeanflüge leiser werden und weniger Treibstoff als bislang benötigen. ...weiterlesen "Lärmminderungsprojekt LNAS: Probebetrieb am Flughafen Frankfurt gestartet"

Soeben erreichten mich diese Zeilen aus Heringen . . .

"Liebe Kirmesfreunde,
wir, die Kirmesburschen und Mädchen aus Heringen 2019 feierten vom 25 bis zum 28.10 unsere Kirmes. Mit wir, sind die Kirmesmädchen Lena Seel, Alexandra Herrmann, Marie Louise Schneider, Michelle Heckelmann und Nina Kuhlmann, sowie die Kirmesburschen Dustin Neumann, Nico Seel, Luca Weiden und Jan Otto gemeint. Am Freitag sind wir mit unseren Baumstellen und anschließender Kirmesparty in das Wochenende gestartet. Samstag, ging es mit unserer Gaudi- Party weiter.

Sonntag findet nach einem Gottesdienst unser großer Kirmesumzug mit anschließender Tombola- Preisverleihung statt. Die Kirmes wird am Montag mit einem Frühschoppen abgeschlossen. Zusammengefasst bedanken wir uns recht herzlich für die bisher schöne Kirmes.

Vielen Dank dafür, eure Kirmesburschen und Kirmesmädchen Heringen! "

Malteser Besuchsdienst mit Hund dankt, segnet und beruft neue Hundeteams

(Hadamar/Eschhofen). Wer meint, die göttliche Schöpfung beschränke sich nur auf den Menschen, der irrt. Das betonte Pfarrer Andreas Fuchs, Kreisseelsorger der Malteser im Landkreis Limburg-Weilburg, in seiner Predigt anlässlich des Dank- und Segnungs-gottesdienstes für die Mitglieder des Malteser Besuchsdienstes mit Hund am 7. September in der Kirche St. Nepomuk in Hadamar. ...weiterlesen "Malteser Besuchsdienst mit Hund dankt, segnet und beruft neue Hundeteams"

„Aktive Kernbereiche in Hessen – Bad Camberg-Frankfurter Straße / Pfortenwiesen“
Erfolgreicher Start der „Aktiven Kernbereiche“ in Bad Camberg –
Herzliche Einladung zum Bürgerworkshop am 11. September 2019
Über 150 interessierte Bürgerinnen und Bürger nutzten die Auftaktveranstaltung am 25. Juni sowie die Ortsbegehung am 26. Juni 2019, um sich über den beginnenden Stadterneuerungsprozess im Rahmen des Städtebauförderungsprogramms „Aktive Kernbereiche in Hessen – Bad Camberg-Frankfurter Straße/Pfortenwiesen“ zu informieren. ...weiterlesen "„Aktive Kernbereiche in Hessen – Bad Camberg-Frankfurter Straße / Pfortenwiesen“"

Am Donnerstag, 26. September 2019, findet im Amthof-Innenhof der 10. Kinderapfeltag statt. Von 10.00 bis 14.00 Uhr steht der Apfel im Mittelpunkt. Etwa 400 fleißige Kinder der Bad Camberger Kindertagesstätten und Grundschulen ernten auf der großen städtischen Streuobstwiese in Würges die Äpfel, die am 26. September 2019 im Amthof-Innenhof an kleinen Apfelpressen frisch gekeltert werden. ...weiterlesen "10. Kinderapfeltag im Amthof -Innenhof"

Sascha Höhn (li.) überbrachte Werner Schlenz (Geschäftsführer bei der Lebenshilfe Limburg Diez) eine Spende in Höhe von EUR 550.-. Das Geld ist Teil der Kondolenzspenden anlässlich der Beisetzung seines Großvaters Theo Höhn. Die Dehrner Krebsnothilfe erhielt ebenso eine Spende in gleicher Höhe. © Lebenshilfe Limburg Diez

Nauheim. 52 Kinder erlebten in der letzten Ferienwoche spannende Tage beim Zeltlager der Vereinsgemeinschaft Nauheim. Ein Luftballonwettbewerb sandte Grüße in alle Welt - mal schauen, wo der weiteste Flug hingeht. Beliebte Zeichentrickfiguren standen Paten unter deren Motto das Zeltlager stand. Direkt am ersten Abend gab es ein Kräftemessen beim Tauziehen und die aufregende Nachtwanderung um den Nauheimer Kopf. ...weiterlesen "Spannendes Zeltlager der Vereinsgemeinschaft Nauheim"