Springe zum Inhalt

Hand in Hand den Mitmenschen geholfen

Limburg-Weilburg. Am Donnerstag letzter Woche wurden weite Bereiche des Landkreises Limburg-Weilburg von einem Starkregen heimgesucht. Über eine Stunde lang öffnete der Himmel ab 15.15 Uhr seine Schleusen über dem Marktflecken Villmar nebst Ortsteilen Aumenau und Seelbach, Weilmünster mit den Ortsteilen Laubuseschbach und Wolfenhausen, der Stadt Runkel mit dem Stadtteil Arfurt und dem Gemeindegebiet von Weinbach, diesmal in Blessenbach, Klein-Weinbach, Elkerhausen und Weinbach selbst. ...weiterlesen "Erster Kreisbeigeordneter Helmut Jung zieht Bilanz nach dem Starkregen"

Gute Politik für die Menschen gelingt nur durch Austausch – Tägliche Herausforderungen von Pflegeeinrichtungen im Fokus

Auf Einladung des Landtagsabgeordneten und CDU-Kreisvorsitzenden Andreas Hofmeister informierte sich der Staatssekretär im Hessischen Sozialministerium, Dr. Wolfgang Dippel, gemeinsam mit dem Landtagsabgeordneten und Kreistagsvorsitzenden Joachim Veyhelmann sowie Mandats- und Funktionsträgern der CDU Selters im Taunus über das Angebot des Seniorenparks Carpe Diem in Niederselters. Einrichtungsleiter Driton Mehmeti zeigte sich sehr erfreut, über die Möglichkeit des Austauschs zu den täglichen Herausforderungen von Pflegeeinrichtungen mit dem Gast aus Wiesbaden. ...weiterlesen "Staatssekretär Dr. Wolfang Dippel zu Gast im Seniorenpark Carpe Diem"

Der Neubau der Lahntalbrücke der Autobahn 3 bei Limburg ist seit Ende 2016 unter Verkehr und der Abbruch und Rückbau der alten Brücke ist abgeschlossen. Es stehen allerdings noch einige Restarbeiten im Tal unter der Brücke (unter anderem der Rückbau der Baustraßen und des provisorischen und bauzeitigen Bahnübergangs) und auf dem ehemaligen Streckenverlauf im Bereich der Autobahnbrücke an. Voraussichtlich bis Ende Oktober dieses Jahres sollen diese Restarbeiten abgeschlossen sein.
...weiterlesen "Restarbeiten im Nachgang des Ersatzneubaus an der A 3 Lahntalbrücke Limburg"

Bundeskartellamt – Gesundheitswesen

Bonn, 6. Juli 2018: Das Bundeskartellamt hat das Vorhaben der DocMorris Holding GmbH, Berlin, freigegeben, die Vermögenswerte des apo-rot Versandhandels der Apotheke am Rothenbaum Birgit Dumke e.K, Hamburg, zu erwerben. Die beteiligten Unternehmen betreiben Versandapotheken, die über das Internet sowohl rezeptpflichtige als auch nicht rezeptpflichtige Medikamente in Deutschland vertreiben. ...weiterlesen "Bundeskartellamt gibt Übernahme der Versandapotheke apo-rot durch die DocMorris Holding GmbH frei"

Hessen ermöglicht Landkreisen und kreisfreien Städten Waffenverbotszonen

Wiesbaden/Berlin. Hessens Innenminister Peter Beuth hat den hessischen Landrätinnen und Landräten sowie den Oberbürgermeisterinnen und Oberbürgermeistern der kreisfreien Städte die Befugnis übertragen, an bestimmten Straßen, Wegen oder Plätzen Waffenverbotszonen einzurichten. Mit der am 5. Juni erfolgten Veröffentlichung im Gesetz- und Verordnungsblatt für das Land Hessen tritt die Befugnis am heutigen 6. Juli in Kraft. Von nun an können die Kommunen in Kooperation mit der Polizei Waffenverbotszonen an bestimmten Örtlichkeiten einrichten. ...weiterlesen "Innenminster Peter Beuth: „Waffenverbotszonen schaffen zusätzliche Sicherheit“"

Auch 2019 werden das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jungend (BMFSFJ) und die Deutsche Kinder-Jungendstiftung (DKJS) erneut den Deutschen Kita-Preis vergeben. In Partnerschaft mit der Heinz und Heide Dürr Stiftung, der Karg-Stiftung, dem Eltern-Magazin und dem Didacta-Verband soll beispielhaftes Engagement von lokalen Bündnissen für gute Bildung gewürdigt werden“, darüber informiert der hessische CDU-Bundestagsabgeordnete Klaus-Peter Willsch. ...weiterlesen "Der Deutsche Kita-Preis geht in die nächste Runde – Bewerbungsfrist bis 31. August 2018"

Die Sommerfeste haben sich zu einem festen Bestandteil im Veranstaltungskalender der Stadt entwickelt. Regelmäßig laden sie zu Musik an Samstagabenden in den Sommerferien ein. Gespielt wird dabei im Serenadenhof, die Stimmung ist locker und entspannt. Vier Sommerfestabende wird es zwischen dem 14. Juli und dem 11. August geben. Mit von der Partie sind die Coverband „The Gypsys“, die „Frankfurt Jazz Connection“, Uli Hohlwein und zum Abschluss kommt der „Bahni-Express“ auf die Bühne. ...weiterlesen "Sommerfest-Zeit in Limburg"