Springe zum Inhalt

Die örtliche Ordnungsbehörde informiert: A c h t u n g V e r k e h r s t e i l n e h m e r

Sperrung der Alten Lahnbrücke (K 470) in 65549 Limburg a. d. Lahn,

Aufgrund von Fugensanierungen in der Fahrbahn der Alten Lahnbrücke in
65549 Limburg a. d. Lahn, ist diese am Samstag, 11.05.2019 von 07:00 Uhr bis 14:00 Uhr, gesperrt. Der Gehweg ist beidseitig wie gewohnt nutzbar.
Die Umleitung erfolgt innerorts. Es wird um Verständnis und Beachtung gebeten.

Kreisstadt Limburg a. d. Lahn
Der Bürgermeister
als örtliche Ordnungsbehörde
Im Auftrag
gez.
( Wolf )
Oberamtsrat

Expertin gibt Einblick in körpersprachliche Ausdrucksformen . Infoveranstaltung für Frauen in der Limburger Arbeitsagentur am 7. Mai

Über das Thema "Wie stehe ich da, wie komme ich an?" referiert die Kommunikations- und Konfliktmanagerin Anette Förg am Dienstag, 7. Mai, 9.30 Uhr, im Berufsinformationszentrum (BiZ) der Limburger Arbeitsagentur, Ste.-Foy-Str. 23, in einem Workshop für Frauen, die berufstätig sind oder werden wollen.

...weiterlesen "Mit Körpersprache überzeugen"

Die örtliche Ordnungsbehörde informiert:

A c h t u n g V e r k e h r s t e i l n e h m e r !

Parken in Limburg a. d. Lahn anlässlich
der 26. Autoverkaufsausstellung am Sonntag, den 05. Mai 2019

Wenn Sie von Süden über die B 8 / B 417 anreisen, parken Sie wie folgt am besten:

...weiterlesen "Parken in Limburg"

Der auffallende Brunnen auf dem Serenadenhof zwischen Rathaus, Stadthalle und Annakirche, auch als Pusteblume bezeichnet,  ist nach einer Zwangspause wieder in Betrieb. Im Herbst 2017 wurde die Technik des Brunnens demontiert, im vergangenen Jahr blieb die Anlage trocken, jetzt läuft alles wieder.

...weiterlesen "Die Pusteblume sprudelt wieder"

162 Teilnehmer und 29.774 Kilometer, das gilt es in diesem Jahr zu übertreffen. In der Zeit vom 1. bis zum einschließlich 21. Juni besteht dazu Gelegenheit. Dann ist Limburg gefordert, denn an diesen 21 Tagen werden die Kilometer gezählt, die möglichst viele Frauen und Männer, die in der Stadt leben und/oder arbeiten, auf Fahrrädern zurücklegen.

...weiterlesen "In Limburg radeln für bessere Luft"

„Sie bringen Alt und Jung zusammen“ · Land Hessen fördert mittelhessische Sportstätten

Gießen. Was wäre ein Schwimmbad ohne Wasser, ein Tennisplatz ohne Netz oder ein Basketballfeld ohne die nötigen Körbe? Nutzlose Sportstätten. Wegen der täglichen Belastung müssen Sportrasenplätze, Turnhallen und Vereinsheime regelmäßig saniert oder manchmal auch neu gebaut werden.

...weiterlesen "Vereine aus dem Landkreis Limburg-Weilburg erhalten 100.000 Euro"

RP-Reihe: Zahl des Monats April – 1.715 in Mittelhessen lebende Ausländer
stellen im Jahr 2018 einen Antrag auf Einbürgerung – Auch Brexit spielt wichtige Rolle

Gießen. Was bedeutet Heimat? Für manchen ist die Mentalität ausschlaggebend. Andere verbinden die Essenskultur einer Region mit heimischen Erfahrungen und die nächsten sehen Sicherheit und Stabilität als Voraussetzung dafür. „Mittelhessen punktet nicht nur mit einer starken Wirtschaft, sondern auch als familienfreundliche Region mit sehr guten Bildungsmöglichkeiten“, sagt Regierungspräsident Dr. Christoph Ullrich.

...weiterlesen "Begehrte Staatsangehörigkeit"