Springe zum Inhalt

Karlsruhe (ots) - Die Ermittlungen der Bundesanwaltschaft wegen des Mordes zum Nachteil des Kasseler Regierungspräsidenten Dr. Walter Lübcke richten sich gegen den 45-jährigen deutschen Staatsangehörigen Stephan E. Die Bundesanwaltschaft hat die ursprünglich bei der Staatsanwaltschaft Kassel geführten Ermittlungen gegen den Beschuldigten heute (17. Juni 2019) an sich gezogen. ...weiterlesen "GBA: Mitteilung zum Stand der Ermittlungen wegen des Mordes zum Nachteil des Kasseler Regierungspräsidenten Dr. Walter Lübcke"

Egal ob für Freibad, See oder Meer: Augen auf beim Kauf von Schwimmflügeln und Co.

Verbraucherschützer des Regierungspräsidiums mahnt zur Vorsicht beim Kauf von Schwimmhilfen – Tipps zum sicheren Umgang

Gießen. Freibad, See oder Meer – alles, was etwas Abkühlung bringt, lockt derzeit. Bei Kindern darf das aufblasbare Krokodil oder eine Schwimmhilfe für die Kleinsten nicht fehlen. ...weiterlesen "Augen auf beim Kauf von Schwimmflügeln und Co."

Sie liefen für die Kugelblitze oder die Roadrunners, starteten für Schulen, die Geburtstag haben, oder für Unternehmen und Einrichtungen, für die sie arbeiten oder denen sie verbunden sind. Natürlich ging es auch um die Zeiten, aber Dabeisein beim Limburger Sommernachtslauf war einfach wichtiger. ...weiterlesen "Limburger Sommernachtslauf mit toller Stimmung"

10th Water Research Horizon Conference in der BGR
Wasser- und Ernährungssicherheit –
neue Ansätze für eine interdisziplinäre Forschung

Wasser- und Ernährungssicherheit („Water Security and Food Security“) sind die Themen der 10th Water Research Horizon Conference, die am 18. und 19. Juni 2019 in der Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe (BGR) in Hannover stattfindet. ...weiterlesen "Wasser- und Ernährungssicherheit – neue Ansätze für eine interdisziplinäre Forschung"

Jennifer Jagusch macht sich als Meisterin im Malerhandwerk selbständig . Familie und Beruf lassen sich für die Hünfeldenerin jetzt besser vereinbaren . 23. Limburger Gründertag am 27. Juni bei der IHK Limburg

,Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm' oder auf Jennifer Jagusch gemünzt: ,Der Pinsel fällt nicht weit von der Leiter'. ...weiterlesen "Warum Handwerkerinnen einen Vorteil haben"

LKA-HE: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Kassel und dem HLKA/ Sonderkommision "Liemecke": Festnahme eines dringend Tatverdächtigen

Wiesbaden/ Kassel (ots) - Kassel. Im Zusammenhang mit den Ermittlungen der Sonderkommission "Liemecke" wurde am frühen Samstagmorgen (15.06.2019) gegen 02:00 Uhr eine 45-jährige männliche Person durch Spezialeinheiten der hessischen Polizei in Kassel festgenommen. ...weiterlesen "Sonderkommision „Liemecke“: Festnahme eines dringend Tatverdächtigen"

Neuanfang mit neuem Namen
Neue Eigentümer beleben ehemaliges Mundipharma-Areal

Der Standort von Mundipharma in Limburg ist Geschichte, das Pharmaunternehmen hat die Stadt verlassen. Vier Eigentümer versammeln sich künftig an dem Campus: die Stadt Limburg, das Bistum, das Pharmaunternehmen Fidelio Healthcare und die Egenolf-Grundstücksgesellschaft. Gemeinsam wollen sie nicht nur die Zukunft an und für den Standort gestalten, sondern sie suchen auch gemeinsam nach einem Namen oder einer Bezeichnung für das Gelände und für eine bisher noch namenlose Straße. ...weiterlesen "Neue Eigentümer beleben ehemaliges Mundipharma-Areal"

Innenminister Peter Beuth: „Sicherheitsgefühl stärken und Druck auf Straftäter erhöhen“

Innenminister Peter Beuth unterzeichnet Länderkooperation zur Bekämpfung von Straftaten im öffentlichen Raum

Wiesbaden. Hessens Innenminister Peter Beuth hat heute am Rande der Innenministerkonferenz (IMK) in Kiel eine länderübergreifende Kooperationsvereinbarung mit seinen Amtskollegen aus Baden-Württemberg, Bayern, Rheinland-Pfalz und Saarland zur Bekämpfung von Straftaten im öffentlichen Raum unterzeichnet und dabei den Nutzen der Länderkooperation für die Sicherheit der Bürgerinnen und Bürger unterstrichen. ...weiterlesen "„Sicherheitsgefühl stärken und Druck auf Straftäter erhöhen“"

Erster Kreisbeigeordneter Jörg Sauer und Pfarrer Andreas Fuchs (Mitte, von links) freuten sich gemeinsam mit zahlreichen Gästen über die Förderung aus dem LEADER-Programm.

Limburg-Weilburg. Eine große Anzahl Bürgerinnen und Bürger, Mitglieder des Vereins Regionalentwicklung Limburg-Weilburg e.V. sowie Vertreterinnen und Vertreter des Pfarrgemeinderates versammelten sich an der Begegnungsstätte „Alte Schule Beselich“, um bei einer wichtigen Förderbescheidübergabe dabei zu sein. ...weiterlesen "Familien- und Gemeindezentrum Alte Schule in Obertiefenbach LEADER fördert barrierefreien Zugang"