Springe zum Inhalt

Livemusik direkt vor Publikum, das ist selten in den Zeiten der Corona-Pandemie. In Limburg sorgte nun die aus dem Gießener Raum kommende Band „The Monotypes“ für Rock ’n’ Roll-Rhythmen im Serenadenhof. Das kam gut an. Beim auf Abstand bedachten Publikum und bei den Männern auf der Bühne. Es war das erste Konzert in diesem Jahr mit Publikum direkt vor Augen. ...weiterlesen "Limburger Sommerfeste: Rock ‘n’ Roll mit Abstand"

„Das diesjährige Landesabitur und der Jahrgang 2020 werden vermutlich in die Geschichte der hessischen Schullandschaft eingehen, denn noch nie haben die Prüfungen in solch außergewöhnlichen und herausfordernden Zeiten wie in diesem Jahr stattgefunden“, erklärte Hessens Kultusminister Prof. Dr. R. Alexander Lorz heute in Wiesbaden. ...weiterlesen "LANDESABITUR 2020 Hessens Schülerinnen und Schüler zeigen in außergewöhnlichen Zeiten beeindruckende Leistungen"

„Ziel der Kampagne ist es, Bad Camberger Bürger und Bürgerinnen zu animieren, ihrer Loyalität gegenüber den heimischen Unternehmen Ausdruck zu verleihen, indem sie lokal shoppen und genießen.“, so Sabine Rubröder, Stabsstelle für Stadtmarketing und Wirtschaftsförderung, ...weiterlesen "#GEMEINSAM FÜR BAD CAMBERG – lokal shoppen und genießen"

Karlsruhe (ots) - Die Bundesanwaltschaft hat heute (13. Juli 2020) aufgrund von Haftbefehlen des Ermittlungsrichters des Bundesgerichtshofs vom 10. Juli 2020 den syrischen Staatsangehörigen Khedr A. K. sowie den syrischen Staatsangehörigen Sami A. S. in Naumburg (Saale) sowie in Essen festnehmen lassen. ...weiterlesen "GBA: Festnahme eines mutmaßlichen Mitglieds sowie eines mutmaßlichen Unterstützers der ausländischen terroristischen Vereinigung „Jabhat al-Nusra“"

Bonn, 9. Juli 2020. Spielt sich das eigene Leben wie im Frühjahr dieses Jahres zwischen Homeoffice, Online-Unterricht und Videokonferenzen mit Geschäftspartnern, Familie und Freunden ab, wird einmal mehr deutlich, welche Rolle die Digitalisierung spielt und wie wichtig es ist, digitale Prozesse sicher zu gestalten. ...weiterlesen "Europäischer Aktionsmonat der Cyber-Sicherheit: BSI koordiniert deutschlandweite Maßnahmen"

Wie kann eine Geschichte enden, die mit einer Wasserpflanze als Haustier beginnt? Dieser Frage geht Lisa Krusche in ihrem Manuskript „Das Universum ist verdammt groß und super mystisch“ nach und erhält dafür den „Hans-im-Glück-Preis der Kreisstadt Limburg a. d. Lahn für Jugendliteratur“. ...weiterlesen "Hans-im-Glück-Preis geht an Lisa Krusche"

# Bad Camberg erleben und genießen
„Mitte Juli 2020 geht es an den Start – das neue KUR-Journal! Mit neuem Layout präsentieren wir auf sechzehn Seiten hochwertigen Papiers viermal im Jahr unsere Stadt mit all ihren Attraktionen, Sehenswürdigkeiten, dem Wissen rund um die kneippsche Gesundheitslehre sowie unseren - hoffentlich bald wieder - zahlreichen Veranstaltungen.“, ...weiterlesen "Aus dem Bad Camberg Journal wird das KUR-Journal!"

Die Open Air Bürgermeister-Sprechstunde im Hydepark wurde gut angenommen. Durch die Coronakrise und den damit verbundenen eingeschränkten persönlichen Kontakten hatte sich Bürgermeister Frank Groos für dieses neue Format entschieden und der Erfolg gab ihm recht. Am Samstagmorgen haben etwa 25 Bürgerinnen und Bürger aus allen drei Ortsteilen sein Angebot angenommen und die Sprechstunde im Hydepark besucht, selbstverständlich unter Wahrung der Abstände und des Datenschutzes.

Die Themen, die angesprochen wurden waren vielfältig:

Verkehr, Straßenbeleuchtung, Vereinsangelegenheiten, Kinderbetreuung, ärztliche Versorgung, Baumaßnahmen oder auch das aktuelle Thema der Glasfaseranbindung. Ein Querschnitt der wichtigen kommunalpolitischen Themen, die in persönlicher, lockerer Atmosphäre besprochen werden konnten.

„Ich bin sehr zufrieden mit der Resonanz  und sehr froh über die persönlichen Kontakte und die Gespräche mit den Bürgerinnen und Bürger“, so Bürgermeister Frank Groos als Fazit der ersten Open-Air-Bürgersprechstunde im Hydepark. Stets hat Bürgermeister Frank Groos ein offenes Ohr für die Anliegen der Bürger in der Gemeinde Brechen und steht auch zu den üblichen Dienstzeiten im Rathaus auf den bekannten Kontaktwegen gerne zur Verfügung. www.Gemeinde-Brechen.de
© Frank Groos/Gemeinde Brechen