Springe zum Inhalt

Unfallzeit: Montag, 27.09.2021, 10:29 Uhr Unfallort: Gemarkung Hadamar L3462/L3278

Es wurde irrtümlich von einem verletzten 53 jährigen Mann aus Thalheimn berichtet.

Es handelt sich aber um eine 53 jährige Frau, die schwerverletzt ins Krankenhaus verbracht wurde. (C) Polizeipräsidium Westhessen

Schwerer Verkehrsunfall Hadamarer Stock

Zeit: Montag, 27.09.2021, 10.29 Uhr

Ort: Hadamar, L 3462/L 3278

Ein 79 - jähriger aus Frickhofen befuhr mit seinem Pkw die L 3462 aus Richtung Hadamar kommend in Richtung Niederzeuzheim. An der Einmündung zur L 3278 (Hadamarer Stock) übersah er einen aus Richtung Niederzeuzheim kommenden Pkw, in welchem sich ein 53 - jähriger Mann aus Thalheim befand. ...weiterlesen "Schwerer Verkehrsunfall Hadamarer Stock, Schwerer Verkehrsunfall K 486 zwischen Münster und Hessenstraße"

Unfall mit erheblichem Sachschaden in Hadamar - Fahrer unter Alkoholeinfluss

Unfallort: Faulbacher Straße, 65589 Hadamar

Unfallzeit: Sonntag, der 26.09.2021, 00:58 Uhr

(sw) In der Nacht zum Sonntag gegen 01:00 Uhr, befuhr eine 31 Jahre alte Frau mit ihrem BMW die Faulbacher Straße in Hadamar und kam ohne Fremdverschulden von der Fahrbahn ab. Der BMW schob zwei geparkte Fahrzeuge ineinander und riss einen Verteilerkasten für Telekommunikation ab. Die Frau stand unter Alkoholeinfluss. Auf der Dienststelle wurden weitere Maßnahmen getroffen. Verletzt wurde niemand.

Der Sachschaden beläuft sich schätzungsweise auf ca. 18.650,00 Euro.

Etwaige Zeugen werden gebeten sich mit der Polizei in Limburg in Verbindung zu setzen - Tel.: 06431-91400

Wahlplakat brennt in Limburg

Tatort: 65552 Limburg-Eschhofen, Pariser Straße -ICE-Gebiet

Tatzeit: Sonntag, 26.09.2021, 02:30 Uhr

Durch unbekannte Täter wurde ein in etwas 2m Höhe an einem Laternenmast angebrachtes Wahlplakat angezündet.

Dieses wurde von der FFW Limburg gelöscht. Es entstand geringer Sachschaden.

Hinweise zu den Tätern nimmt die Kriminalpolizei in Limburg unter der Nummer 06431-91400 entgegen.

Bereich der Pst. Weilburg

Weilburg, Limburger Straße: Fahren unter Alkoholeinfluss

Am Sonntag, 26. September 2021, gegen 02:20 Uhr, fiel einer Streife der Polizeistation Weilburg in der Limburger Straße in Weilburg ein Pkw Audi auf, der ohne Licht unterwegs war. Eine sich anschließende Verkehrskontrolle ergab, dass die 39-jährige Fahrerin aus Weilmünster wohl etwas zu tief ins Glas geschaut hatte. Eine Atemalkoholmessung ergab einen Wert von deutlich über 1 Promille. Die Fahrerin musste sich daraufhin einer Blutentnahme unterziehen, weiterhin wurde ihr Führerschein beschlagnahmt. (C) Polizeipräsidium Westhessen

Wiesbaden (ots) - Am 25.09.21 gegen 18:25 Uhr fuhr der Geschädigte mit seinem
Sportboot in den Schiersteiner Hafen ein. Beim Durchfahren der über die
Hafeneinfahrt gespannten Dyckerhoff-Brücke wurde das Boot, aus einer Gruppen von
5-6 Jugendlichen heraus, mit einem Feuerwerkskörper beworfen. Es entstand
geringer Sachschaden am Boot. Die Täter entfernten sich mit E-Scootern vom
Tatort. Die eingeleiteten Fahndungsmaßnahmen verliefen ergebnislos. Die
Ermittlungen dauern an.

Sachdienliche Hinweise bitte an die unten genannten Polizeibehörde.

(C) Hessisches Bereitschaftspolizeipräsidium
Wiesbadener Straße 99

1. Brandstiftung an Grillhütte,

Weilburg-Kubach, Zum Birkenkopf, Mittwoch, 22.09.2021, 15:00 Uhr bis Donnerstag, 23.09.2021, 07:30 Uhr

(wie)In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag haben unbekannte Täter die Grillhütte bei Kubach in Brand gesteckt, diese brannte vollständig ab. Ein 45-Jähriger Forstarbeiter bemerkte am Donnerstagmorgen die noch kokelnden Überreste der Grillhütte und rief die Feuerwehr. ...weiterlesen "Brandstiftung an Grillhütte+++Mehrere Motorrollerdiebstähle in Limburg+++Unfall mit verletzter Peron an der Tank- und Rastanlage Limburg"

1. Einbruch in Lagercontainer,

Niederselters, Goethestraße, Dienstag, 21.09.2021, 19:00 Uhr bis Mittwoch, 22.09.2021, 07:30 Uhr

(wie)In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch wurden in Niederselters Lagercontainer aufgebrochen und Werkzeuge daraus entwendet. Unbekannte Täter betraten einen Lagerplatz in der Ortsrandlage von Niederselters an der ...weiterlesen "Einbruch in Lagercontainer+++Diebstahl aus leerstehendem Klinikgebäude+++Unfall nach medizinischem Notfall eines Autofahrers"

LKA-HE: Gem. Pressemitteilung der Generalstaatsanwaltschaft Frankfurt am Main - ZIT - und des HLKA 

Wiesbaden (ots) - Bei einem von der Generalstaatsanwaltschaft Frankfurt am Main
- Zentralstelle zur Bekämpfung der Internetkriminalität (ZIT) - geführten Ermittlungskomplex haben 289 Ermittlerinnen und Ermittler der hessischen Polizei in den vergangenen drei Tagen hessenweit insgesamt 32 Objekte durchsucht. Die Maßnahmen richteten sich gegen 35 Männer, gegen die der Verdacht der Besitzverschaffung und des Besitzes von Kinderpornographie besteht. ...weiterlesen "Hessenweite Durchsuchungen wegen des Verdachts der Verschaffung und des Besitzes von Kinderpornographie"

1. Frau mit Messer schwer verletzt, Bad Camberg, Händelstraße, Dienstag, 21.09.2021, 01:15 Uhr

(fh)In der Nacht zum Dienstag wurde eine 25-Jährige in Bad Camberg nach einem vorangegangenen Streit schwer verletzt. Gegen 01:15 Uhr entfachte in einer Wohnung in der Händelstraße zwischen der 25-Jährigen und einem 27 Jahre alten Bekannten ein Streitgespräch, in dessen Verlauf sich der Mann zunächst selbst und im Anschluss die 25-Jährige mit einem Messer schwer verletzte. ...weiterlesen "Frau bei Auseinandersetzung schwer verletzt +++ Wohnmobil aufgebrochen"