Springe zum Inhalt

Brandstiftung in Selters-Münster, Werkzeuge aus einem Container der Kläranlage Brechen gestohlen …

1. Brandstiftung in Selters-Münster, Selters-Münster, Schöne Aussicht, Montag, 12.07.2021, 21:30 Uhr

(wie)Am Montagabend kam es auf einem Grundstück in Münster zu einem Brand. Nachbarn bemerkten das Feuer und riefen die Feuerwehr. Danach versuchten sie den Brand mit Feuerlöschern zu bekämpfen. Hierbei wurde ein 58-Jähriger verletzt und musste im Krankenhaus behandelt werden. Durch das beherzte Eingreifen der Nachbarn konnte das Feuer bis zum Eintreffen der Feuerwehr zumindest begrenzt und somit größerer Schaden verhindert werden. Es verbrannten mehrere Gegenstände und eine Gartenhütte wurde durch die Flammen beschädigt. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen wegen Brandstiftung aufgenommen. Hinweise nimmt die Polizei Limburg unter der Rufnummer 06431/9140-0 entgegen.

2. Einbruch in Einfamilienhaus, Bad Camberg, Lisztstraße, Montag, 12.07.2021, 10:30 Uhr bis 12:00 Uhr

(wie)Am Montagmittag wurde in ein Haus in Bad Camberg eingebrochen. Unbekannte Täter verschafften sich durch Aufhebeln einer Terrassentür Zugang zu dem Wohnhaus. Danach durchsuchten die Täter das Haus und entwendeten Wertgegenstände und Bargeld. Hierzu wurde auch ein Tresor aufgebrochen. Der Diebstahlschaden kann noch nicht genau beziffert werden, dürfte aber im fünfstelligen Bereich liegen. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und Spuren gesichert. Hinweise nimmt die Polizei Limburg unter der Rufnummer 06431/9140-0 entgegen.

3. Einbruch in Altenwohnheim, Runkel, Landgartenstraße, Donnerstag, 08.07.2021, 07:30 Uhr bis 14:00 Uhr

(wie)Am Donnerstagvormittag wurde in eine Wohnung eines Altenwohnheims eingebrochen. Unbekannte Täter verschafften sich über eine Terrassentür Zugang zu der Wohnung und gelangten so in das Wohnzimmer. Die Täter durchsuchten die Wohnung und entwendeten dort verstecktes Bargeld. Der 57-jährige Bewohner war zur Tatzeit nicht in der Wohnung.

4. Werkzeuge aus einem Container der Kläranlage Brechen gestohlen, Brechen, Limburger Straße, Freitag, 09.07.2021, 15:00 Uhr bis Montag, 12.07.2021, 07:00 Uhr

(wie)Am Wochenende brachen unbekannte Täter einen Magazincontainer der Kläranlage auf. Die Unbekannten nutzten das Wochenende und öffneten den Bauzaun auf dem Gelände der Kläranlage Brechen. Danach zerstörten sie das Vorhängeschloss eines Magazincontainers und entwendeten mehrere wertvolle Werkzeuge aus dem Inneren. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und nimmt Hinweise unter der Rufnummer 06431/9140-0 entgegen.

5. Sachbeschädigung durch Schmierereien in Limburg, Limburg, Philipp-Weinholdt-Weg, Samstag, 10.07.2021 bis Montag 12.07.2021, 16:30 Uhr

(wie)In den letzten Tagen wurden im Wohngebiet Limburg-Nord viele Farbschmierereien aufgebracht. Unbekannte Täter haben mit weißer Farbe entlang der Theodor-Bogner-Straße, Leo-Sternberg-Straße, Bischof-Blum-Straße und dem Philipp-Weinholdt-Weg unterschiedlichste Farbschmierereien an Garagen, Mülltonnen, Pflanzsteinen und anderen Gegenständen aufgemalt. Die Schriftzüge, Bilder und Zahlen verunstalten nun das Wohngebiet und ziehen kostspielige Entfernungsarbeiten nach sich.

6. Nach Unfall auf dem Dach liegen geblieben, Merenberg, Landesstraße 3109, Dienstag, 13.07.2021, 02:30 Uhr

(wie)In der Nacht von Montag auf Dienstag überschlug sich ein Fahrzeug bei Merenberg. Ein 34-Jähriger befuhr mit seinem Toyota die L3109 von Lahr in Richtung Merenberg. In einer Linkskurve kam der Mann nach rechts von der Fahrbahn ab und geriet in die unbefestigte Bankette. So verlor der Fahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug, welches sich daraufhin drehte, überschlug und auf dem Dach liegen blieb. Bis zum Eintreffen der Rettungskräfte hatte sich der 34-Jährige bereits selbst aus dem Fahrzeug befreit. Er wurde zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 5.000EUR.

© Polizeipräsidium Westhessen - Wiesbaden