Springe zum Inhalt

Brand auf dem Dach der Stadthalle Limburg

Brand auf dem Dach der Stadthalle Limburg-- Am
gestrigen Donnerstag, gegen 20.30 Uhr, wurden durch mehrere Anwohner
und Passanten, Flammen und starke Rauchentwicklung vom Dach der
Stadthalle gemeldet. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte
bestätigte sich dies. Da in der Halle eine Veranstaltung mit ca. 150
Personen stattfand und eine dortige Restauration mit ca. 70 Gästen
besucht war, wurden diese Gäste zunächst in Sicherheit gebracht und
der Gefahrenbereich abgesperrt. Durch die Feuerwehrkräfte konnte der
Brand rasch unter Kontrolle gebracht werden. Unter dem betroffenen
Flachdachbereich wurden die Räumlichkeiten des Verwaltungstrakts
durch den Brand beschädigt. Es wurde niemand verletzt; zur
Schadenshöhe können noch keine Angaben gemacht werden. Ebenfalls ist
die Brandursache noch unklar; die Kriminalpolizei hat die
Ermittlungen aufgenommen. Die umliegenden Straßen an der Stadthalle
mussten für ca. 3 Stunden gesperrt werden.

(C) PD Limburg-Weilburg - Polizeipräsidium Westhessen