Springe zum Inhalt

BPOL-F: Steinewerfer verursachen 2.500 Euro Sachschaden an Baumaschinen

Die Bundespolizeiinspektion Frankfurt am Main ermittelt gegen noch unbekannte Täter, die in der Nacht zum Donnerstag für Sachbeschädigungen an mehreren Baumaschinen in einer Baustelle am alten Bahnhof Niederrad in der Donnersbergstraße in Frankfurt am Main gesorgt haben. Die Täter beschädigten, vermutlich mit Schottersteinen, die Scheiben von zwei Baumaschinen und ein Stromaggregat. Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 2.500 EUR.

Zu den laufenden Ermittlungen sucht die Bundespolizei nach Zeugen. Sachdienliche Hinweise können unter der Telefonnummer 069/130145 1103 der Bundespolizeiinspektion Frankfurt am Main gemeldet werden.

© Bundespolizeiinspektion Frankfurt am Main