Springe zum Inhalt

BPOL-F: Festnahme im Bahnhof Limburg nach sexueller Belästigung

Limburg (ots) - Im Bahnhof Limburg haben Beamte der Bundespolizei am Dienstagabend, gegen 17 Uhr, einen 35-jährigen Mann festgenommen, der kurz zuvor eine 29-jährigen Frau aus Limburg sexuell belästigt hatte.

In einem Regionalzug aus Frankfurt am Main hatte sich der Mann kurz vor Limburg neben die Frau gesetzt. Plötzlich hätte er ihr über die Beine gestreichelt und erst damit aufgehört, als sie aufsprang und den Vorfall dem Zugbegleiter meldete. Nach Ankunft im Bahnhof Limburg, konnte der Mann noch am Bahnsteig von der Streife festgenommen und zur Wache gebracht werden. Nach Feststellung der Personalien und Einleitung eines Ermittlungsverfahrens wurde der Mann wieder entlassen.

© Bundespolizeiinspektion Frankfurt/Main