Springe zum Inhalt

BPOL-F: Exhibitionist im Bahnhof Hofheim festgenommen

Hofheim am Taunus (ots) - Am Bahnhof Hofheim konnte am Sonntagmorgen, gegen 3 Uhr, ein 32-jähriger Mann festgenommen werden, der am Bahnsteig als Exhibitionist aufgetreten ist. Der, wie sich später herausstellte geistig verwirrte Mann hatte am Bahnsteig die Hose fallen lassen und auf einer Wartebank angefangen zu onanieren. Jugendliche auf dem Bahnsteig gegenüber verständigten die Polizei in Hofheim, worauf eine Streife den Mann wenig später in Gewahrsam nehmen konnte. Auf sein Verhalten angesprochen, meinte er lediglich, dass dies doch völlig normal wäre. Die Bundespolizei hat gegen ihn ein Ermittlungsverfahren wegen exhibitionistischer Handlung eingeleitet. Letztlich wurde er in eine psychiatrische Klinik eingeliefert.

© Bundespolizeiinspektion Frankfurt/Main