Springe zum Inhalt

BPOL-F: Automatenknacker in Schwalbach und Niederselters – Bundespolizei sucht Zeugen

Schwalbach am Taunus/Niederselters (ots) - Noch unbekannte Täter haben versucht Fahrausweisautomaten in Schwalbach Nord sowie am Bahnhof Niederselters aufzubrechen. Mit einem Hebelwerkzeug hatten die Täter versucht die Automatentüren aufzubrechen, was aber letztlich in beiden Fällen scheiterte.

Nach bisherigen Ermittlungen ist davon auszugehen, dass der Automaten in Niederselters am Montagmorgen, kurz nach Mitternacht, versucht wurde aufzubrechen. Die Tatzeit in Schwalbach Nord konnte nicht näher eingegrenzt werden, dürfte jedoch zwischen Sonntag und Dienstagmorgen liegen.

Die Höhe des Schadens kann in beiden Fällen noch nicht beziffert werden.

Da an beiden Tatorten die Tat unvollendet blieb und die Täter ihr Vorhaben abbrachen, ist es nicht auszuschließen, dass sie in beiden Fällen gestört wurden

Zu den laufenden Ermittlungen der Bundespolizei wegen des versuchten besonders schweren Falls des Diebstahls werden Zeugen gesucht. Sachdienliche Hinweise können unter der Telefonnummer 069
130 145 1103 der Bundespolizeiinspektion Frankfurt am Main gemeldet werden. © Bundespolizeiinspektion Frankfurt/Main