Springe zum Inhalt

BPOL-F: Automatenknacker aus Gräfenwiesbach im Hauptbahnhof gestellt

   Frankfurt am Main (ots) - Zivilfahnder der Bundespolizei haben am Samstag einen 19-jährigen Mann aus Grävenwiesbach festgenommen, der im Hauptbahnhof Frankfurt am Main einen Süßwarenautomaten aufgebrochen hatte.

   Neben den von ihm entwendeten zehn Getränkedosen konnten bei ihm nach seiner Festnahme noch eine geringe Menge Marihuana gefunden und sichergestellt werden.

  Nach Feststellung seiner Personalien und Einleitung eines Ermittlungsverfahrens wegen des besonders schweren Falls des Diebstahls und Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz, wurde er wieder auf freien Fuß gesetzt.    ©          Bundespolizeiinspektion Frankfurt/Main